Januar 1906.

Seit Januar 1906 bestanden etwa eintausend dreihundertsechzig Monate (1,359.7). Diesen Januar begann mit dem Montag (01. Woche) und endete mit Mittwoch (05. Woche). Analysierte Januar hatten 31 Tagen und 4 Sonntagen. Am unteren Ende der Seite können Sie Kalender für Januar 1906 finden.

Tag Ihrer Geburt?

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31  

Veranstaltungen im Januar 1906 stattgefunden

We found 57 events occured in Januar month in 1906.
1. Januar 1906 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Helmuth Johannes Ludwig von Moltke wird auf Wunsch Kaiser Wilhelms II. als Nachfolger von Alfred Graf von Schlieffen der Chef des deutschen Großen Generalstabes.
1. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Emanuel Larisch, deutscher Politiker und Widerstandskämpfer
1. Januar 1906 (Kategorie: Gestorben ), Albert von Holleben, deutscher General und Militärschriftsteller
3. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Lothar König, deutscher Jesuit und im Widerstand gegen den Nationalsozialismus aktiv
3. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), William Wilson Morgan, US-amerikanischer Astronom
4. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Walter Reuter, deutscher Fotograf und Widerstandskämpfer
5. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Matsumoto Takashi, japanischer Schriftsteller
5. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Wild Bill Davison, US-amerikanischer Jazz-Kornettist
5. Januar 1906 (Kategorie: Gestorben ), Clemens de Lassaulx, deutscher Forstmann
6. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Arie van der Pluym, niederländischer Motorradrennfahrer
6. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Eberhard Wolfgang Möller, deutscher Schriftsteller und Dramatiker
6. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Franziska Kessel, deutsche Politikerin
6. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), George Ledyard Stebbins, US-amerikanischer Biologe, Botaniker
8. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Wolfgang Klausner, deutscher Politiker
8. Januar 1906 (Kategorie: Gestorben ), douard Blau, französischer Librettist und Schriftsteller
9. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Karl Bruckner, österreichischer Schriftsteller
9. Januar 1906 (Kategorie: Gestorben ), Karl von Fritsch, deutscher Geologe und Paläontologe
10. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Edmund Collein, deutscher Architekt
10. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Natan Rachlin, ukrainischer Dirigent
10. Januar 1906 (Kategorie: Gestorben ), Karl von Thielen, deutscher Politiker
11. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Albert Hofmann, Schweizer Chemiker, Entdecker des LSD
11. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Johannes Paul Thilman, deutscher Komponist
12. Januar 1906 (Kategorie: Ereignisse/Wirtschaft ), Der Aktienindex Dow Jones Industrial Average schließt erstmals über dem Stand von 100 Punkten.
12. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Emmanuel Levinas, französischer Philosoph
12. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Heinrich Friedrich Siedentopf, deutscher Astronom
12. Januar 1906 (Kategorie: Gestorben ), Theodor Weber, deutscher Bischof
13. Januar 1906 (Kategorie: Gestorben ), Alexander Stepanowitsch Popow, russischer Physiker und Rundfunkpionier
14. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Gerhard Schiedlausky, deutscher KZ-Arzt
14. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), William Bendix, US-amerikanischer Schauspieler
15. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Alessandro Cicognini, italienischer Filmkomponist
15. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Alfred Maleta, österreichischer Politiker, Nationalratspräsident
15. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Aristoteles Onassis, griechischer Reeder
15. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Edna Staebler, kanadische Schriftstellerin
16. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Erich Kähler, deutscher Mathematiker
17. Januar 1906 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Armand Fallières wird Präsident Frankreichs.
17. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Anton Tautscher, österreichischer Professor für Volkswirtschaftslehre und Finanzwissenschaft
17. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Guillermo Stábile, argentinischer Fußballer
18. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Hans Aeschbacher, Schweizer Maler und Bildhauer
18. Januar 1906 (Kategorie: Gestorben ), William Gatacre, britischer General
19. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Lilian Harvey, britisch-deutsche Schauspielerin und Sängerin
19. Januar 1906 (Kategorie: Gestorben ), Bartolomé Mitre, erster argentinischer Präsident, militärischer Führer und Verleger
22. Januar 1906 (Kategorie: Ereignisse/Katastrophen ), Der amerikanische Passagierdampfer Valencia kollidiert bei schwerer See vor Vancouver Island mit einem Riff. Wegen der schlechten Wetterverhältnisse und der aufgewühlten See können Rettungsschiffe nichts für die Schiffbrüchigen tun. 136 Menschen kommen ums Leben. Es handelt sich um eines der schwersten Schiffsunglücke im pazifischen Nordwesten.
22. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Robert E. Howard, US-amerikanischer Fantasy-Schriftsteller
24. Januar 1906 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Im Bolschoi-Theater in Moskau wird die Oper Francesca da Rimini von Sergei Wassiljewitsch Rachmaninow uraufgeführt.
25. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Toni Ulmen, deutscher Motorrad- und Automobilrennfahrer
26. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Guglielmo Sandri, italienischer Automobil- und Motorradrennfahrer
26. Januar 1906 (Kategorie: Gestorben ), Bruno zu Ysenburg und Büdingen, deutscher Adeliger, Fürst zu Ysenburg-Büdingen
27. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Karl Ludwig Gerok, deutscher Organist, Komponist und Autor
27. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Radamés Gnattali, brasilianischer Musiker und Komponist
29. Januar 1906 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Durch den Tod seines Vaters Christian IX. wird in Dänemark Friedrich VIII. neuer König.
29. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Heinrich Bredt, deutscher Arzt
29. Januar 1906 (Kategorie: Gestorben ), Christian IX., König von Dänemark
30. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Carl Merz, österreichischer Kabarettist und Schriftsteller
30. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Gerty Molzen, deutsche Schauspielerin und Sängerin
31. Januar 1906 (Kategorie: Ereignisse/Katastrophen ), Ein Erdbeben der Stärke 8,8 in Kolumbien und Ecuador fordert etwa 1.000 Tote.
31. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Benjamin Frankel, britischer Komponist
31. Januar 1906 (Kategorie: Geboren *), Roosevelt Sykes, US-amerikanischer Blues-Pianist


Kalender Januar 1906.



  Januar 1906  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

© 2014 geburtstagsanalyse.com, Datenschutz & Nutzungsbedingungen

Website Design und Programmierung: Niki & Igi