Oktober 1920.

Seit Oktober 1920 bestanden etwa eintausend zweihundertzwei Monate (1,202.0). Diesen Oktober begann mit dem Freitag (40. Woche) und endete mit Sonntag (44. Woche). Analysierte Oktober hatten 31 Tagen und 5 Sonntagen. Am unteren Ende der Seite können Sie Kalender für Oktober 1920 finden.

Tag Ihrer Geburt?

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31  

Veranstaltungen im Oktober 1920 stattgefunden

We found 62 events occured in Oktober month in 1920.
1. Oktober 1920 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Das Groß-Berlin-Gesetz tritt in Kraft und macht Berlin zu einer Vier-Millionen-Stadt.
1. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Walter Matthau, US-amerikanischer Schauspieler
2. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Giuseppe Colombo, italienischer Ingenieur und Mathematiker
2. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), tefan Kovács, rumänischer Fußballspieler und -trainer
2. Oktober 1920 (Kategorie: Gestorben ), Max Bruch, deutscher Komponist und Dirigent
3. Oktober 1920 (Kategorie: Ereignisse/Sport ), Auf der Pariser Pferderennbahn Longchamp wird zum ersten Mal der Prix de l'Arc de Triomphe vergeben. Ihn erhält fortan der jährliche Sieger des Galopprennens über 2.400 Meter für mindestens dreijährige Rennpferde.
5. Oktober 1920 (Kategorie: Ereignisse/Religion ), In der Enzyklika Principi apostolorum Petro wird der im 4. Jahrhundert wirkende Ephräm der Syrer von Papst Benedikt XV. über die orthodoxen Kirchen hinaus als Kirchenlehrer der römisch-katholischen Kirche akzeptiert.
5. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Gert Westphal, deutscher Schauspieler und Regisseur
5. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Meliton Kantaria, sowjetischer Soldat, der die Siegesfahne auf dem Reichstag hisste
6. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Pietro Consagra, italienischer Künstler
7. Oktober 1920 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Der erste Karl-May-Film, der Stummfilm Auf den Trümmern des Paradieses, feiert seine Uraufführung in den Kammer-Lichtspielen in Dresden. Der Film gilt heute als verschollen.
7. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Georg Leber, deutscher Politiker
7. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Miguel Delibes, spanischer Schriftsteller
8. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Alfredo Rossi y Rossi, argentinischer Komponist
8. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Frank Herbert, US-amerikanischer Science-Fiction- und Fantasyautor
8. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Maxi Baier, deutsche Eiskunstläuferin, Olympiasiegerin
9. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Yusef Abdul Lateef, US-amerikanischer Jazzmusiker
10. Oktober 1920 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Bei der Volksabstimmung in Kärnten gemäß dem Vertrag von Saint-Germain stimmt die Mehrheit gegen eine Angliederung an den SHS-Staat.
10. Oktober 1920 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Italien annektiert auf der Basis des Vertrages von Saint-Germain Südtirol.
10. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Gail Halvorsen, US-amerikanischer Pilot
11. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), James Aloysius Hickey, emeritierter Erzbischof von Washington und Kardinal
12. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Alice Childress, US-amerikanische Dramatikerin, Schauspielerin und Schriftstellerin
12. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Herbert Beckert, deutscher Mathematiker
12. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Nelly Fonseca, peruanische Dichterin
13. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Ingeborg Bausenwein, deutsche Leichtathletin und Ärztin
14. Oktober 1920 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Russland erkennt im Frieden von Dorpat die Unabhängigkeit Finnlands in den Grenzen des zaristischen Großfürstentum Finnland an.
15. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Heinz Barth, deutscher Offizier der Waffen-SS, verurteilt wegen des Massakers von Oradour
15. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Henri Verneuil, französischer Filmregisseur
15. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Heribert Meisel, österreichischer Sportjournalist
15. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Mario Puzo, US-amerikanischer Krimi-Schriftsteller
16. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Elisabeth Müller-Luckmann, deutsche Psychologin
16. Oktober 1920 (Kategorie: Gestorben ), Alberto Nepomuceno, brasilianischer Komponist
16. Oktober 1920 (Kategorie: Gestorben ), Cäsar Flaischlen, deutscher Lyriker und Mundartdichter
17. Oktober 1920 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Bei der ersten Nationalratswahl in der Geschichte Österreichs wird die Christlichsoziale Partei unter Michael Mayr vor der Sozialdemokratische Arbeiterpartei unter Bundeskanzler Karl Renner stimmen- und mandatstärkste Partei.
17. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Montgomery Clift, US-amerikanischer Schauspieler
18. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Melina Mercouri, griechische Schauspielerin, Sängerin und Kulturministerin
18. Oktober 1920 (Kategorie: Gestorben ), Luis Jorge Fontana, argentinischer Militär, Politiker, Naturforscher und Schriftsteller
19. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Franz Muxeneder, deutsch-österreichischer Schauspieler
22. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Timothy Leary, US-amerikanischer Psychologe
23. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Gianni Rodari, italienischer Schriftsteller
24. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Robert Coffy, französischer katholischer Erzbischof von Marseille und Kardinal
24. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Robert Greacen, irischer Dichter
25. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Anatoli Grigorjewitsch Jegorow, russischer Philosoph
25. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Sultan Amet-Chan, sowjetischer Pilot
25. Oktober 1920 (Kategorie: Gestorben ), Alexandros I., König von Griechenland
26. Oktober 1920 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), In Österreich wird per Gesetz die Kammer für Arbeiter und Angestellte eingerichtet.
26. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Hovhannes Chatschaturi Barseghian, armenischer Linguist
26. Oktober 1920 (Kategorie: Gestorben ), Johan Storm, norwegischer Sprachforscher
27. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Kocheril Raman Narayanan, indischer Staatspräsident
28. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Hilde Kaufmann, deutsche Kriminologin und Rechtswissenschaftlerin
29. Oktober 1920 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), In Berlin wird Der Golem, wie er in die Welt kam, Paul Wegeners gefeierter expressionistischer Stummfilm, uraufgeführt.
29. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Baruj Benacerraf, US-amerikanischer Mediziner
29. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Ernst Majonica, deutscher Rechtsanwalt und Politiker
29. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Jadwiga Grabowska-Hawrylak, polnische Architektin
29. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Liselotte Thoms-Heinrich, deutsche Journalistin, DDR-Frauenpolitikerin
29. Oktober 1920 (Kategorie: Gestorben ), Ernst Perabo, US-amerikanischer Pianist und Komponist
31. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Eduard Adorno, deutscher Politiker
31. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Fritz Walter, deutscher Fußballspieler
31. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Gunnar Gren, schwedischer Fußballspieler
31. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Helmut Jedele, deutscher Filmproduzent
31. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Helmut Newton, deutscher Fotograf
31. Oktober 1920 (Kategorie: Geboren *), Joseph Gelineau, französischer Jesuit und Komponist


Kalender Oktober 1920.



  Oktober 1920  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

© 2014 geburtstagsanalyse.com, Datenschutz & Nutzungsbedingungen

Website Design und Programmierung: Niki & Igi