März 1932.

Seit März 1932 bestanden etwa eintausend zweiundfünfzig Monate (1,051.7). Diesen März begann mit dem Dienstag (09. Woche) und endete mit Donnerstag (13. Woche). Analysierte März hatten 31 Tagen und 4 Sonntagen. Am unteren Ende der Seite können Sie Kalender für März 1932 finden.

Tag Ihrer Geburt?

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31  

Veranstaltungen im März 1932 stattgefunden

We found 61 events occured in März month in 1932.
1. März 1932 (Kategorie: Ereignisse/Gesellschaft ), Der zweijährige Sohn von Charles und Anne Morrow Lindbergh wird aus der Wohnung des Pilotenehepaares entführt. Am 12. Mai wird das Kind tot aufgefunden.
1. März 1932 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Japan richtet als Folge der Mandschurei-Krise den Marionettenstaat Mandschukuo ein, mit dem früheren chinesischen Kaiser Pu Yi als Staatsoberhaupt.
1. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Adalbert Schmitt, deutscher Unternehmer und Gastronom
3. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Franz von Kutschera, deutscher Philosoph
3. März 1932 (Kategorie: Gestorben ), Eugen d’Albert, deutscher Komponist und Pianist
3. März 1932 (Kategorie: Gestorben ), Joseph M. Brown, US-amerikanischer Politiker
4. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Miriam Makeba, südafrikanische Sängerin
4. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Ryszard Kapuściński, polnischer Journalist; langjähriger Auslandskorrespondent der polnischen Nachrichtenagentur PAP
5. März 1932 (Kategorie: Gestorben ), Jan Thorn Prikker, niederländischer Künstler
5. März 1932 (Kategorie: Gestorben ), Peder Kolstad, norwegischer Politiker
6. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Bronisław Geremek, polnischer Historiker und Politiker, Außenminister, Karlspreisträger
6. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Hansjörg Häfele, deutscher Politiker, MdB
6. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Lauri Honko, finnischer Folklorist und Religionswissenschaftler
6. März 1932 (Kategorie: Gestorben ), Alfred Bock, deutscher Fabrikant und Schriftsteller
6. März 1932 (Kategorie: Gestorben ), John Philip Sousa, US-amerikanischer Komponist
7. März 1932 (Kategorie: Gestorben ), Alois Amann, österreichischer Politiker
7. März 1932 (Kategorie: Gestorben ), Aristide Briand, französischer Politiker, Minister, Außenminister und Ministerpräsident, Friedensnobelpreisträger
8. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Alain Bernaud, französischer Komponist
8. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Erling Blöndal Bengtsson, dänischer Cellist
8. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Franz Müller-Heuser, deutscher Konzertsänger
8. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Heiner Lichtenstein, deutscher Journalist und Publizist
9. März 1932 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Mit Ernennung Éamon de Valeras, des Vorsitzenden der in der Unterhauswahl siegreichen Fianna Fáil, zum Präsidenten des Regierungsrates vollzieht sich im Irischen Freistaat der erste Regierungswechsel.
9. März 1932 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Pu Yi, vor seiner Abdankung letzter Herrscher im Kaiserreich China, wird Präsident im unter japanischer Kontrolle stehenden Marionettenstaat Mandschukuo.
9. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Rodolfo Quezada Toruño, guatemaltekischer Priester, Erzbischof Guatemala-Stadt und Kardinal
11. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Leroy Jenkins, US-amerikanischer Komponist
11. März 1932 (Kategorie: Gestorben ), Hermann Gunkel, deutscher protestantischer Theologe
12. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Andrew Young, US-amerikanischer Bürgerrechtsaktivist
12. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Barbara Feldon, US-amerikanische Schauspielerin
12. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Don Drummond, jamaikanischer Ska-Posaunist
12. März 1932 (Kategorie: Gestorben ), Ivar Kreuger, Gründer der Svenska Tändsticks AB (STAB)
13. März 1932 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Im ersten Wahlgang der Reichspräsidentenwahl siegt Amtsinhaber Paul von Hindenburg vor Adolf Hitler, verfehlt aber knapp die absolute Mehrheit.
13. März 1932 (Kategorie: Gestorben ), Heinrich Tramm, deutscher Politiker und Verwaltungsbeamter, MdL, Oberbürgermeister von Hannover
13. März 1932 (Kategorie: Gestorben ), Rudolf Kalvach, österreichischer Grafiker
14. März 1932 (Kategorie: Gestorben ), George Eastman, US-amerikanischer Unternehmer und Fotopionier
15. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Alan LaVern Bean, US-amerikanischer Astronaut
15. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Jerzy Hoffman, polnischer Filmregisseur
16. März 1932 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Die Uraufführung der Oper Maria Egiziaca von Ottorino Respighi findet an der Carnegie Hall in New York statt.
16. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Kurt Diemberger, österreichischer Bergsteiger und Filmemacher, Fotograf und Autor
17. März 1932 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Die Uraufführung der Oper La Donna Serpente (Frau und Schlange) von Alfredo Casella mit dem Libretto nach Carlo Gozzi erfolgt am Teatro Reale in Rom.
17. März 1932 (Kategorie: Geboren *), E. R. Nele, deutsche Bildhauerin
17. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Fred Gamble, US-amerikanischer Autorennfahrer
18. März 1932 (Kategorie: Geboren *), John Updike, US-amerikanischer Schriftsteller
19. März 1932 (Kategorie: Ereignisse/Wissenschaft und Technik ), Die Sydney Harbour Bridge in Sydney, eine der längsten Bogenbrücken der Welt, die den Hafen von Sydney überspannt, wird offiziell eröffnet.
20. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Jürgen Warnke, deutscher Politiker
21. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Hans Georg Fuchs, österreichischer Politiker und Industrieller
21. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Walter Gilbert, US-amerikanischer Physiker und Biochemiker
21. März 1932 (Kategorie: Gestorben ), Georg Dehio, deutscher Kunsthistoriker
24. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Claus Peter Witt, deutscher Fernsehregisseur und Drehbuchautor
24. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Helmut Lippelt, deutscher Politiker, MdB
24. März 1932 (Kategorie: Gestorben ), Kajii Motojirō, japanischer Schriftsteller
25. März 1932 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Im Film Tarzan, der Affenmensch verkörpert der Schwimmolympiasieger Johnny Weissmüller zum ersten Mal den Urwaldmenschen Tarzan.
25. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Wolfgang Helfrich, deutscher Physiker
26. März 1932 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Im Teatro Calderón in Madrid wird die Zarzuela Luisa Fernanda uraufgeführt, die zu Federico Moreno Torrobas bekanntestem Werk werden wird.
26. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Alfredo Ferrari, italienischer Ingenieur
26. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Stefan Wigger, deutscher Schauspieler
27. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Heinrich E. Weber, deutscher Vegetationskundler und Musikwissenschaftler
27. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Patrick Newell, britischer Schauspieler
29. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Gerd Baltus, deutscher Schauspieler
30. März 1932 (Kategorie: Gestorben ), Eduard Sievers, deutscher Germanist
31. März 1932 (Kategorie: Geboren *), Humberto Selvetti, argentinischer Gewichtheber
31. März 1932 (Kategorie: Geboren *), shima Nagisa, japanischer Regisseur


Kalender März 1932.



  März 1932  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

© 2014 geburtstagsanalyse.com, Datenschutz & Nutzungsbedingungen

Website Design und Programmierung: Niki & Igi