Januar 1960.

Seit Januar 1960 bestanden etwa siebenhundertsechsundzwanzig Monate (726.4). Diesen Januar begann mit dem Freitag (53. Woche) und endete mit Sonntag (04. Woche). Analysierte Januar hatten 31 Tagen und 5 Sonntagen. Am unteren Ende der Seite können Sie Kalender für Januar 1960 finden.

Tag Ihrer Geburt?

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31  

Veranstaltungen im Januar 1960 stattgefunden

We found 94 events occured in Januar month in 1960.
1. Januar 1960 (Kategorie: Ereignisse/Inkrafttreten von Gesetzen und Staatsverträgen ), das Atomgesetz zur friedlichen Kernenergieverwendung in Deutschland.
1. Januar 1960 (Kategorie: Ereignisse/Inkrafttreten von Gesetzen und Staatsverträgen ), die Währungsreform in Frankreich. Danach hat 1 Franc nun den Wert von 100 alten Franc.
1. Januar 1960 (Kategorie: Ereignisse/Unabhängigkeit ), das Mandatsgebiet Kamerun von Frankreich.
1. Januar 1960 (Kategorie: Ereignisse/wichtige Ereignisse in der Weltwirtschaft ), In Arizona wird die erste Sun City, eine auf die Bedürfnisse von Senioren zugeschnittene Siedlung im Sun Belt der USA, eröffnet.
1. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Adriana Altaras, deutsche Schauspielerin und Theaterregisseurin
1. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Axel Wintermeyer, deutscher Kommunalpolitiker
1. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Frank Minnifield, US-amerikanischer American-Football-Spieler
1. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), James O’Barr, US-amerikanischer Comiczeichner
1. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Margaret Sullavan, US-amerikanische Schauspielerin
1. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Max Huber, Schweizer Jurist, Präsident des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz
2. Januar 1960 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Das Pferd des Zeichentrick-Duos Äffle und Pferdle erscheint zum ersten Mal auf dem Fernsehsender SDR
2. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Naoki Urasawa, japanischer Mangaka
2. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Fausto Coppi, italienischer Radrennfahrer
3. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Bruno Bonhuil, französischer Motorradrennfahrer
3. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Jacqueline Amirfallah, deutsche Fernsehköchin
3. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Marla Glen, US-amerikanische Blues-Sängerin
3. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Paweł Wojciechowski, polnischer Ökonom und Politiker
3. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Victor Sjöström, schwedischer Regisseur und Schauspieler
4. Januar 1960 (Kategorie: Ereignisse/Wirtschaft ), Großbritannien, Dänemark, Norwegen, Österreich, Portugal, Schweden und Schweiz unterzeichnen die Stockholmer Konvention zur Gründung der Europäischen Freihandelszone (EFTA). Das Übereinkommen tritt am 3. Mai in Kraft.
4. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Michael Stipe, US-amerikanischer Sänger und Musiker (R.E.M.)
4. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Albert Camus, französischer Schriftsteller und Mitglied der französischen Résistance
4. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Dudley Nichols, US-amerikanischer Drehbuchautor
5. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Bettina Tietjen, deutsche Fernsehmoderatorin
5. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Glenn Strömberg, schwedischer Fußballspieler
5. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Hans Stanggassinger, deutscher Rennrodler
5. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), ivind Hånes, norwegischer Schriftsteller
5. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Fernand Gregh, französischer Schriftsteller und Literaturkritiker
6. Januar 1960 (Kategorie: Ereignisse/Sport ), Max Bolkart gewinnt als erster westdeutscher Skispringer die Internationale Vierschanzentournee.
6. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Paul Azinger, US-amerikanischer Profigolfer
6. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Ulrike Mai, deutsche Schauspielerin
6. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Erik Robert Lindahl, schwedischer Ökonom
7. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Steve Webster (* 1960), britischer Motorradrennfahrer
7. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Hans Bellée, deutscher Archivar und Historiker
8. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Dave Weckl, US-amerikanischer Schlagzeuger
8. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Franz-Josef Holzenkamp, deutscher Politiker, MdB
8. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Jolanda Egger, Schweizer Schauspielerin, Model und Rennfahrerin
9. Januar 1960 (Kategorie: Ereignisse/Wirtschaft ), In Ägypten wird mit dem Bau des Assuan-Staudamms begonnen.
9. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Harald Pinger, deutscher Manager
9. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Matthias Pöhm, deutscher Rhetoriktrainer
9. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Thomas Pfanner, deutscher Schriftsteller
10. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Brian Cowen, irischer Premierminister
10. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Claudia Losch, deutsche Leichtathletin, Olympiasiegerin
10. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Ise Thomas, deutsche Politikerin, MdL
10. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Benno Elkan, deutscher Bildhauer
11. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Christian Reitz, deutscher Kameramann
11. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Mike Turner, US-amerikanischer Politiker
11. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Petra Nadolny, deutsche Schauspielerin
11. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Ralf Dörper, deutscher Musiker
11. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Stefan Gasser, deutscher Richter am Bundessozialgericht
12. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Dominique Wilkins, US-amerikanischer Basketballprofi
12. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Oliver Platt, kanadischer Schauspieler
12. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Carlos Di Sarli, argentinischer Tangomusiker
12. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Nevil Shute, britischer Schriftsteller, Flugzeugingenieur und Pilot
13. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Kevin Anderson, US-amerikanischer Schauspieler
13. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Monika Steinmetz, deutsche Fußballspielerin
13. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Philipp Weinges, deutscher Drehbuchautor und Regisseur
14. Januar 1960 (Kategorie: Ereignisse/Gesellschaft ), In Genf beginnt vor einem Geschworenengericht der Strafprozess gegen Pierre Jaccoud. Mit der späteren Verurteilung des Angeklagten entwickelt sich als Affäre Jaccoud ein Justizskandal.
14. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Andrea Fischer, deutsche Politikerin, MdB
14. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Edward St Aubyn, britischer Schriftsteller
14. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Ralph Chubb, britischer Dichter, Drucker und Künstler
15. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Ralph Herforth, deutscher Schauspieler
15. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Friedrich Leibbrandt, deutscher Chemiker
16. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Andreas Raymond Dombret, deutsch-US-amerikanischer Ökonom (Bank of America), Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank
17. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Andreas Jung, deutscher Schauspieler
18. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Mark Rylance, britisch-US-amerikanischer Schauspieler
18. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Julius von Borsody, österreichischer Filmarchitekt und Szenenbildner
19. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Al Joyner, US-amerikanischer Leichtathlet, Olympiasieger
19. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Mauro Tassotti, italienischer Fußballspieler
19. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Ralph Peer, US-amerikanischer Musiker
20. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Falk Boden, deutscher Radrennfahrer
20. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Jeff Tain Watts, US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger
20. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Ján Figeľ, slowakischer Politiker, EU-Kommissar
20. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Will Wright, US-amerikanischer Computerspiel-Entwickler
21. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Jacek Wójcicki, polnischer Sänger und Schauspieler
22. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Marcos Kyprianou, zypriotischer Politiker, EU-Kommissar
22. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Michael Hutchence, australischer Rocksänger (INXS)
23. Januar 1960 (Kategorie: Ereignisse/Wissenschaft und Technik ), Die Tiefseeforscher Jacques Piccard und Don Walsh erreichen mit dem U-Boot Trieste das Challengertief und das später nach dem Boot benannte Triestetief des Marianengrabens, das zweittiefste bekannte Meerestief der Erde. Mit 10.740 Meter stellen sie damit einen Tieftauchrekord auf.
23. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Wolfgang Kayser, deutscher Germanist und Literaturwissenschaftler
24. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Fridolin Ambongo Besungu, kongolesischer Bischof von Bokungu-Ikela
24. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Edwin Fischer, Schweizer Pianist
25. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Beno Gutenberg, deutscher Seismologe
25. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Ernst Gehrcke, deutscher Physiker
26. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Hans Lukaschek, deutscher Politiker und Bundesminister
27. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Hartmut Schubert, deutscher Politiker
27. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Reinhold Lopatka, österreichischer Staatssekretär
27. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Oswaldo Aranha, brasilianischer Politiker
28. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Elie Bechara Haddad, libanesischer Erzbischof
28. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Robert von Dassanowsky, österreichisch-US-amerikanischer Kultur- und Filmhistoriker
28. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Zora Neale Hurston, US-amerikanische Anthropologin und Schriftstellerin
29. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Gia Carangi, US-amerikanisches Model, angesehen als erstes Supermodel
29. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Greg Louganis, US-amerikanischer Kunstspringer, mehrmaliger Olympiasieger
31. Januar 1960 (Kategorie: Geboren *), Bernhard Kempen, deutscher Jurist und Professor
31. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Auguste Herbin, französischer Maler
31. Januar 1960 (Kategorie: Gestorben ), Harry Blanchard, US-amerikanischer Autorennfahrer


Kalender Januar 1960.



  Januar 1960  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

© 2014 geburtstagsanalyse.com, Datenschutz & Nutzungsbedingungen

Website Design und Programmierung: Niki & Igi