Februar 1998.

Seit Februar 1998 bestanden etwa zweihundertvierundsiebzig Monate (274.0). Diesen Februar begann mit dem Sonntag (05. Woche) und endete mit Samstag (09. Woche). Analysierte Februar hatten 28 Tagen und 4 Sonntagen. Am unteren Ende der Seite können Sie Kalender für Februar 1998 finden.

Tag Ihrer Geburt?

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28  

Veranstaltungen im Februar 1998 stattgefunden

We found 48 events occured in Februar month in 1998.
1. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Marga Faulstich, deutsche Glaschemikerin
2. Februar 1998 (Kategorie: Ereignisse/Katastrophen ), Beim Anflug auf Cagayan de Oro prallt eine Douglas DC-9 der Cebu Pacific mit 104 Menschen an Bord gegen einen Berg. Es gibt keine Überlebenden.
2. Februar 1998 (Kategorie: Ereignisse/Wirtschaft ), Der Aktienindex S&P 500, der 500 der größten US-amerikanischen Unternehmen umfasst, durchbricht erstmals die 1.000-Punkte-Marke.
2. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Raymond Bernard Cattell, britisch-US-amerikanischer Psychologe
3. Februar 1998 (Kategorie: Ereignisse/Gesellschaft ), Die Texanerin Karla Faye Tucker wird als erste Frau seit 1984 in den USA wegen zweifachen Mordes mit der Giftspritze hingerichtet.
3. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Fat Pat, US-amerikanischer Rapper
3. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Gabriel Laub, tschechisch- und deutschsprachiger Journalist, Satiriker und Aphoristiker
3. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Gerhard Steffens, deutscher Politiker, MdL
3. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Karla Faye Tucker, US-amerikanische Doppelmörderin
4. Februar 1998 (Kategorie: Ereignisse/Katastrophen ), Bei einem Erdbeben der Stärke 6,1 in Tadschikistan und Afghanistan kommen ca. 2.300 Menschen ums Leben.
4. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Paul Schachtschabel, deutscher Bodenkundler
5. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Eduardo Francisco Kardinal Pironio, argentinischer Geistlicher, Kurienkardinal
6. Februar 1998 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Frankreichs Präfekt von Korsika, Claude Erignac, wird von korsischen Separatisten ermordet.
6. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Carl Wilson, Lead-Gitarrist und Sänger der Beach Boys
6. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Falco, österreichischer Sänger und Musiker
6. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Ferenc Sidó, ungarischer Tischtennisspieler
7. Februar 1998 (Kategorie: Ereignisse/Sport ), Der japanische Kaiser Akihito eröffnet die XVIII. Olympischen Winterspiele in Nagano. Der nordische Kombinierer Kenji Ogiwara spricht die Olympische Eidesformel, die ehemalige Eiskunstläuferin Midori Itō entzündet das Olympische Feuer.
7. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Mashal, afghanischer Miniaturmaler
8. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Alby Cullaz, französischer Jazz-Kontrabassist
8. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Halldór Laxness, isländischer Schriftsteller und Nobelpreisträger
10. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Erich Mückenberger, deutscher kommunistischer Parteifunktionär in der DDR
12. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Georges Riquier, französischer Schauspieler
12. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Hugh Gardner Ackley, US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler und Diplomat
14. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Karl Biehlig, deutscher Hornpädagoge und -professor
15. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Martha Gellhorn, US-amerikanische Schriftstellerin und Journalistin
16. Februar 1998 (Kategorie: Ereignisse/Katastrophen ), Ein Airbus A300 der China Airlines verfehlt die Landebahn in der taiwanischen Hauptstadt Taipeh. Insgesamt sterben 203 Menschen.
17. Februar 1998 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Das Bundesverfassungsgericht verschafft in seinem 10. Rundfunk-Urteil Fernsehsendern ein unentgeltliches Kurzberichterstattungsrecht, um einem Informationsmonopol vorzubeugen.
17. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Ernst Jünger, deutscher Schriftsteller und Publizist
17. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Ernst Käsemann, deutscher Theologe und Universitätsprofessor
17. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Marie-Louise von Franz, Schweizer Tiefenpsychologin, Mitarbeiterin von C.G. Jung
17. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Nicolas Bouvier, französischer Schriftsteller, Reiseautor und Journalist
19. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Grandpa Jones, US-amerikanischer Country-Musiker
19. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Mancur Olson, US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler
20. Februar 1998 (Kategorie: Ereignisse/Sport ), Beim Eiskunstlaufbewerb der XVIII. Olympischen Winterspiele in Nagano gewinnt die 15-jährige US-Amerikanerin Tara Lipinski die Goldmedaille und wird damit die jüngste Olympiasiegerin aller Zeiten bei Winterspielen.
22. Februar 1998 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Der brasilianische Regisseur Walter Salles gewinnt den Goldenen Bären bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin.
22. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Abraham A. Ribicoff, US-amerikanischer Politiker
22. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Clemens Eich, deutscher Schauspieler und Schriftsteller
24. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Antonio Prohias, kubanisch-US-amerikanischer Cartoonist
24. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Gerhard Kienbaum, Gründer der ersten deutschen Unternehmensberatung, Politiker, Landesminister, MdL, MdB
25. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Umberto Mastroianni, italienischer Bildhauer
25. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Wanda Jakubowska, polnische Filmregisseurin
26. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), James Algar, US-amerikanischer Trickfilmzeichner und Dokumentarfilmregisseur
26. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Theodore William Schultz, US-amerikanischer Ökonom, Nobelpreisträger
26. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Vico Torriani, Schweizer Sänger, Schauspieler und Showmaster
27. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Alice Rivaz, Schweizer Schriftstellerin
27. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), George Herbert Hitchings, US-amerikanischer Biochemiker und Nobelpreisträger
27. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), James Patrick Walsh, US-amerikanischer Schauspieler
28. Februar 1998 (Kategorie: Gestorben ), Antonio Quarracino, argentinischer Erzbischof


Kalender Februar 1998.



  Februar 1998  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28  

© 2014 geburtstagsanalyse.com, Datenschutz & Nutzungsbedingungen

Website Design und Programmierung: Niki & Igi