März 1998.

Seit März 1998 bestanden etwa zweihundertdreiundsiebzig Monate (273.1). Diesen März begann mit dem Sonntag (09. Woche) und endete mit Dienstag (14. Woche). Analysierte März hatten 31 Tagen und 5 Sonntagen. Am unteren Ende der Seite können Sie Kalender für März 1998 finden.

Tag Ihrer Geburt?

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31  

Veranstaltungen im März 1998 stattgefunden

We found 34 events occured in März month in 1998.
1. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), Jean Balland, französischer Geistlicher, Erzbischof von Lyon, Kardinal
1. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), Toti Scialoja, italienischer Maler und Schriftsteller
2. März 1998 (Kategorie: Ereignisse/Gesellschaft ), Die zehnjährige Natascha Kampusch wird in Österreich entführt. Die polizeilichen Ermittlungen führen zu keinem greifbaren Ergebnis, bis es ihr 2006 gelingt, dem Täter zu entfliehen.
4. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), Johann Gansch, österreichischer Komponist
4. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), Ossip K. Flechtheim, deutscher Jurist, Politikwissenschaftler und Mitbegründer der Futurologie in Deutschland
5. März 1998 (Kategorie: Ereignisse/Wirtschaft ), Das Gesetz zur Kontrolle und Transparenz im Unternehmensbereich gestattet deutschen Aktiengesellschaften den ihnen bislang unerlaubten Erwerb eigener Aktien unter bestimmten Bedingungen.
6. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), Adem Jashari, kosovarischer Mitgründer und Anführer der Befreiungsarmee des Kosovo (UÇK)
6. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), Pierre Villette, französischer Komponist
7. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), Leonie Rysanek, österreichische Kammersängerin
8. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), Ray Nitschke, US-amerikanischer American-Football-Spieler
9. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), Ulrich Schamoni, deutscher Filmregisseur und Schriftsteller
10. März 1998 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Hadji Mohamed Suharto wird zum 6. Mal zum Staats- und Regierungschef von Indonesien „gewählt“. Nur wenige Monate später muss er wegen anhaltender Proteste der Bevölkerung zurücktreten.
10. März 1998 (Kategorie: Ereignisse/Sport ), Giovanni Trapattoni, Trainer des FC Bayern München, beendet den emotionsgeladenen Kommentar zur Leistung seiner Mannschaft bei der 0:1-Niederlage gegen FC Schalke 04 mit dem berühmten Satz „Ich habe fertig“.
10. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), Lloyd Bridges, US-amerikanischer Schauspieler
13. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), Hans von Ohain, deutsch-US-amerikanischer Physiker und Luftfahrtpionier, einer der Väter des Strahltriebwerks
16. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), Eugen Eckert, deutscher Bildhauer und Maler
16. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), Sir Derek H. R. Barton, britischer Chemiker, Nobelpreisträger
16. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), Wolfgang Grönebaum, deutscher Schauspieler
19. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), Klaus Havenstein, deutscher Schauspieler, Kabarettist und Moderator
21. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), Galina Ulanowa, russische Primaballerina
21. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), Milton Cruz, dominikanischer Pianist
23. März 1998 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Bei der Oscarverleihung wird James Camerons 14-fach nominierter Film Titanic mit Leonardo DiCaprio und Kate Winslet in den Hauptrollen mit elf Academy Awards ausgezeichnet, unter anderem für den Besten Film. Damit ist er einer der erfolgreichsten Filme aller Zeiten.
24. März 1998 (Kategorie: Ereignisse/Gesellschaft ), Zwei Jugendliche im Alter von 11 und 13 Jahren erschießen in Jonesboro im Craighead County, Arkansas, vier Schülerinnen und eine Lehrerin und verletzen 10 weitere Personen.
24. März 1998 (Kategorie: Ereignisse/Katastrophen ), Ein Zyklon vernichtet in Bangladesch mehrere Dörfer. Über 250 Tote und etwa 3.000 Verletzte sind zu beklagen.
24. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), António Ribeiro, Kardinalpriester und Patriarch von Lissabon
25. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), Daniel Massey, britischer Schauspieler
27. März 1998 (Kategorie: Ereignisse/Wirtschaft ), In den Vereinigten Staaten wird das Potenzmittel Viagra auf den Markt gebracht.
27. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), Ferry Porsche, österreichischer Unternehmer im Automobilbau und Ingenieur
27. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), Rudolf Bachmann, deutscher Politiker, MdL
28. März 1998 (Kategorie: Ereignisse/Sport ), Lennox Lewis verteidigt seinen Box-Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Shannon Briggs im Boardwalk Convention Center, Atlantic City, New Jersey, durch technischen k. o.
29. März 1998 (Kategorie: Ereignisse/Wissenschaft und Technik ), In Lissabon wird die Ponte Vasco da Gama für den Straßenverkehr freigegeben. Das Bauwerk überspannt den Fluss Tejo und ist mit über 17 Kilometern Länge die längste Brücke Europas.
31. März 1998 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Die Bayerische Grenzpolizei geht in der Bayerischen Staatlichen Polizei auf.
31. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), Arthur Cunningham, US-amerikanischer Komponist
31. März 1998 (Kategorie: Gestorben ), Bella Abzug, US-amerikanische Politikerin und Frauenrechtlerin


Kalender März 1998.



  März 1998  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

© 2014 geburtstagsanalyse.com, Datenschutz & Nutzungsbedingungen

Website Design und Programmierung: Niki & Igi