November 1998.

Seit November 1998 bestanden etwa zweihundertfünfundsechzig Monate (265.1). Diesen November begann mit dem Sonntag (44. Woche) und endete mit Montag (49. Woche). Analysierte November hatten 30 Tagen und 5 Sonntagen. Am unteren Ende der Seite können Sie Kalender für November 1998 finden.

Tag Ihrer Geburt?

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30  

Veranstaltungen im November 1998 stattgefunden

We found 39 events occured in November month in 1998.
1. November 1998 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte wird als ständig tagendes Gericht in Straßburg eingerichtet.
1. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Georg Dietrich, deutscher Jurist und Oberbürgermeister der Stadt Offenbach am Main
3. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Bob Kane, US-amerikanischer Comicautor und Schriftsteller
3. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Helmuth Johannsen, deutscher Fußballtrainer
3. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Walter Wunderlich, österreichischer Mathematiker und Geometer
4. November 1998 (Kategorie: Geboren *), Darcy Rose Byrnes, US-amerikanische Schauspielerin
4. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Marion Donovan, US-amerikanischen Architektin und Erfinderin der Einwegwindeln
5. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Anna Henkel, deutsche Schauspielerin
6. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Elias Nijmé, syrischer Erzbischof
6. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Mohammed Taki Abdoulkarim, Präsident der Komoren
6. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Niklas Luhmann, deutscher Soziologe und Rechtswissenschaftler
7. November 1998 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Wolfgang Schäuble wird auf dem CDU-Parteitag in Bonn zum neuen Parteivorsitzenden gewählt.
10. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Hal Newhouser, US-amerikanischer Baseballspieler
11. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Kenny Kirkland, US-amerikanischer Jazzpianist
12. November 1998 (Kategorie: Ereignisse/Wirtschaft ), Die Autohersteller Daimler-Benz und Chrysler fusionieren zu DaimlerChrysler.
13. November 1998 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Der Deutsche Bundestag beschließt den Bundeswehreinsatz zur NATO-Luftüberwachung im Kosovo-Krieg.
14. November 1998 (Kategorie: Ereignisse/Wirtschaft ), Die 4. UN-Klimakonferenz verabschiedet den Aktionsplan von Buenos Aires, der sich mit der Senkung der Treibhausgase beschäftigt.
15. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Stokely Carmichael, guineischer Bürgerrechtler und Revolutionär
17. November 1998 (Kategorie: Geboren *), Kara Hayward, US-amerikanische Schauspielerin
17. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Kurt Plenzat, deutscher Offizier
17. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Weeb Ewbank, US-amerikanischer American-Football-Trainer
19. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Alan J. Pakula, US-amerikanischer Regisseur und Produzent
19. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Earl Kim, US-amerikanischer Komponist und Musikpädagoge
20. November 1998 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Galina Starowoitowa, russische Reformpolitikerin und stellvertretende Vorsitzende der Partei Demokratisches Russland, wird in Sankt Petersburg ermordet.
20. November 1998 (Kategorie: Ereignisse/Wissenschaft und Technik ), Sarja, das erste Modul der Internationalen Raumstation (ISS), wird mit einer russischen Proton-K Rakete von Baikonur aus gestartet.
20. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Roland Alphonso, jamaikanischer Tenorsaxophonist
21. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Tadeusz Paciorkiewicz, polnischer Komponist und Musikpädagoge
22. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Harry Lehmann, deutscher Physiker
22. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Stu Ungar, US-amerikanischer Pokerspieler
23. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Ingeborg Feustel, deutsche Schriftstellerin
24. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Hansjörg Oeschger, deutscher Forstmann und Aktivist der Jugendbewegung
25. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Enrico Sabbatini, italienischer Kostüm- und Produktionsdesigner
25. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Erich Eyermann, deutscher Jurist
26. November 1998 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Tony Blair hält als erster britischer Premierminister eine Rede vor dem irischen Parlament.
27. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Barbara Acklin, US-amerikanische Soulsängerin und Songschreiberin
27. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Rudolf Stössel, Schweizer Mathematiker, Physiker und Fachlehrer, Puppenspieler, Lyriker und Harmoniker
28. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Hans Mohl, deutscher Fernsehjournalist
28. November 1998 (Kategorie: Gestorben ), Hemaiag Bedros XVII. Guedikian, Patriarch von Kilikien
30. November 1998 (Kategorie: Ereignisse/Wirtschaft ), Die Deutsche Bank gibt die Übernahme von Bankers Trust für rund neun Milliarden US-Dollar bekannt. Sie wird somit das größte Geldinstitut der Welt.


Kalender November 1998.



  November 1998  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

© 2014 geburtstagsanalyse.com, Datenschutz & Nutzungsbedingungen

Website Design und Programmierung: Niki & Igi