Dezember 1908.

Seit Dezember 1908 bestanden etwa eintausend dreihundertneununddreißig Monate (1,339.4). Diesen Dezember begann mit dem Dienstag (49. Woche) und endete mit Donnerstag (53. Woche). Analysierte Dezember hatten 31 Tagen und 4 Sonntagen. Am unteren Ende der Seite können Sie Kalender für Dezember 1908 finden.

Tag Ihrer Geburt?

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31  

Veranstaltungen im Dezember 1908 stattgefunden

We found 54 events occured in Dezember month in 1908.
2. Dezember 1908 (Kategorie: Gestorben ), Ilse Frapan, deutsche Schriftstellerin
3. Dezember 1908 (Kategorie: Ereignisse/Wissenschaft und Technik ), Ernest Shackleton und seine drei Begleiter entdecken beim Marsch Richtung Südpol im Rahmen der Nimrod-Expedition den Beardmore-Gletscher.
3. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Anna Sten, russische Schauspielerin
4. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Alfred Day Hershey, US-amerikanischer Molekularbiologe
4. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Helmut Thielicke, deutscher Theologe
5. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Hermann A. Eplée, deutscher Politiker, MdB
5. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Walter Rieger, deutscher Jurist und Politiker, MdB
5. Dezember 1908 (Kategorie: Gestorben ), Robert Beyschlag, deutscher Genremaler
6. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Nicholas Goldschmidt, kanadischer Dirigent und Musikpädagoge, Pianist und Sänger
6. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Pierre Graber, Schweizer Politiker
7. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Slim Bryant, US-amerikanischer Country-Musiker
8. Dezember 1908 (Kategorie: Ereignisse/Sport ), In Belgien wird der Eishockeyverband Koninklijke Belgische IJshockey Federatie geschaffen.
8. Dezember 1908 (Kategorie: Gestorben ), Josef Zemp, Schweizer Politiker
9. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Karl-Maria Schley, deutscher Schauspieler und Hörspielsprecher
10. Dezember 1908 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), In New York wird das Orchesterwerk Le Poème de l’Extase von Alexander Skrjabin uraufgeführt.
10. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Marino 'Mario' Evaristo, argentinischer Fußballer
10. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Olivier Messiaen, französischer Komponist und Organist
10. Dezember 1908 (Kategorie: Gestorben ), Julius Dammann, deutscher Geistlicher und Schriftsteller
11. Dezember 1908 (Kategorie: Ereignisse/Sport ), Der Schwedische Skiverband wird ins Leben gerufen.
11. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Amon Göth, österreichischer SS-Offizier, Kommandant des KZ Płaszów bei Krakau, hingerichteter Kriegsverbrecher
11. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Elliott Carter, US-amerikanischer Komponist
13. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Fritz Schröder-Jahn, deutscher Hörspielregisseur, Schauspieler und Sprecher
13. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Victor Pasmore, britischer Maler und Reliefkünstler
14. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Friedrich Joloff, deutscher Schauspieler und Synchronsprecher
14. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Laurence Naismith, britischer Schauspieler
15. Dezember 1908 (Kategorie: Ereignisse/Wirtschaft ), Melitta Bentz gründet zusammen mit ihrem Mann Hugo das Unternehmen Melitta, das die für die Erfinderin als Gebrauchsmuster geschützte Filtertüte wirtschaftlich verwerten soll.
15. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Karl Ackermann, deutscher Journalist und Verleger
16. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Hans Schaffner, Schweizer Politiker
16. Dezember 1908 (Kategorie: Gestorben ), American Horse II., indianischer Häuptling
17. Dezember 1908 (Kategorie: Ereignisse/Wissenschaft und Technik ), Frank Wild entdeckt während der Nimrod-Expedition erstmals Kohle in der Antarktis.
17. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Willard Frank Libby, US-amerikanischer Physiker
18. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Hans Scheele, deutscher Leichtathlet
19. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Gisèle Freund, deutsch-französische Fotografin und Fotohistorikerin
19. Dezember 1908 (Kategorie: Gestorben ), Hermann Wildpret, Schweizer Gärtner und Botaniker
20. Dezember 1908 (Kategorie: Ereignisse/Religion ), In Rom wird die Jungfrau von Orleans, Jeanne d'Arc, von Papst Pius X. seliggesprochen.
20. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Herbert A. Frenzel, deutscher Skandinavist, Journalist, Übersetzer und Theaterwissenschaftler
20. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Klaus Katterbach, deutscher Physiker
22. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Giacomo Manzù, italienischer Bildhauer, Grafiker und Zeichner
22. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Max Bill, Schweizer Architekt, Künstler und Designer
22. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Paula Mollenhauer, deutsche Leichtathletin
22. Dezember 1908 (Kategorie: Gestorben ), Georg Christian von Lobkowitz, böhmischer Adeliger und Politiker
23. Dezember 1908 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Am Carltheater in Wien findet die Uraufführung der Operette Die geschiedene Frau von Leo Fall statt.
23. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Hermann Mathias Görgen, deutscher Politiker, MdB
23. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Yousuf Karsh, armenisch-kanadischer Fotograf
24. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Adam Marczyński, polnischer Maler
26. Dezember 1908 (Kategorie: Ereignisse/Sport ), Der US-Amerikaner Jack Johnson besiegt an der Rushcutter's Bay in Australien den Kanadier Tommy Burns und wird damit erster afro-amerikanischer Boxweltmeister im Schwergewicht.
27. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Karl Berg, österreichischer Geistlicher
28. Dezember 1908 (Kategorie: Ereignisse/Katastrophen ), Die süditalienischen Städte Messina und Reggio Calabria werden durch ein schweres Erdbeben zerstört, bei dem über 100.000 Menschen sterben.
28. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Lew Ayres, US-amerikanischer Schauspieler
28. Dezember 1908 (Kategorie: Gestorben ), Charles Marley Anderson, US-amerikanischer Politiker
29. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Helmut Gollwitzer, deutscher Theologe und Schriftsteller
30. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Herbert Küchler, deutscher Schachproblemkomponist
31. Dezember 1908 (Kategorie: Ereignisse/Wissenschaft und Technik ), Wilbur Wright flog in Le Mans mit dem Flyer 124 km in 2 h 20 min.
31. Dezember 1908 (Kategorie: Geboren *), Simon Wiesenthal, österreichischer Architekt, Publizist, Schriftsteller und Leiter des jüdischen Dokumentationszentrums Wien


Kalender Dezember 1908.



  Dezember 1908  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

© 2014 geburtstagsanalyse.com, Datenschutz & Nutzungsbedingungen

Website Design und Programmierung: Niki & Igi