November 1914.

Seit November 1914 bestanden etwa eintausend zweihundertachtundfünfzig Monate (1,257.5). Diesen November begann mit dem Sonntag (44. Woche) und endete mit Montag (49. Woche). Analysierte November hatten 30 Tagen und 5 Sonntagen. Am unteren Ende der Seite können Sie Kalender für November 1914 finden.

Tag Ihrer Geburt?

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30  

Veranstaltungen im November 1914 stattgefunden

We found 61 events occured in November month in 1914.
1. November 1914 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Das deutsche Ostasiengeschwader siegt während des Ersten Weltkriegs im Seegefecht bei Coronel über ein britisches Geschwader.
1. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Yamazaki Hōdai, japanischer Schriftsteller
1. November 1914 (Kategorie: Gestorben ), Christopher Cradock, britischer Admiral
2. November 1914 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Nach der Versenkung mehrerer britischer Kreuzer erklärt Großbritannien die Nordsee zum Sperrgebiet.
2. November 1914 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Russland erklärt dem Osmanischen Reich, das auf Seite der Mittelmächte steht, den Krieg.
2. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Felicitas Kukuck, deutsche Komponistin
3. November 1914 (Kategorie: Ereignisse/Wirtschaft ), Der Büstenhalter wird in den USA von Mary Phelps-Jacob patentiert. Nach kurzer Zeit verkauft sie ihr Patent für 1.500 Dollar an die Warner Brothers Corset Company.
3. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Leo Bardischewski, deutscher Schauspieler und Synchronsprecher
3. November 1914 (Kategorie: Gestorben ), Georg Trakl, österreichischer Dichter des Expressionismus mit starken Einflüssen des Symbolismus
4. November 1914 (Kategorie: Gestorben ), Paul Prüssing, deutscher Chemiker
4. November 1914 (Kategorie: Gestorben ), Tom von Prince, deutscher Kolonialoffizier
5. November 1914 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Großbritannien annektiert im Ersten Weltkrieg die bis dahin zum Osmanischen Reich zählende Insel Zypern und erklärt der Mittelmacht am selben Tag den Krieg.
5. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Emmanuel Kiwanuka Nsubuga, ugandischer Erzbischof und Kardinal
5. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Snjolaug Sigurdson, kanadische Pianistin und Musikpädagogin
5. November 1914 (Kategorie: Gestorben ), August Weismann, deutscher Biologe
7. November 1914 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Alfred Meyer-Waldeck kapituliert im Ersten Weltkrieg im Namen der deutschen Kolonie Kiautschou und übergibt die Festung an Japan.
8. November 1914 (Kategorie: Geboren *), George Dantzig, US-amerikanischer Mathematiker
8. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Norman Lloyd, US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Schauspieler
9. November 1914 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Am Johann Strauß-Theater in Wien erfolgt die Uraufführung der Operette Rund um die Liebe von Oscar Straus.
9. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Hedy Lamarr, österreichische Schauspielerin
10. November 1914 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), In der Ersten Flandernschlacht des Ersten Weltkriegs kommt es bei Langemark zu besonders verlustreichen Kämpfen durch den Einsatz von schlecht ausgebildeten freiwilligen Jugendlichen durch die deutsche Heeresleitung. Daraus entwickelt sich der Mythos von Langemarck.
10. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Edmund Conen, deutscher Fußballspieler
10. November 1914 (Kategorie: Gestorben ), Max L. Strack, deutscher Althistoriker
11. November 1914 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Im Ersten Weltkrieg beginnt die Schlacht um Łódź mit einer Offensive deutscher Truppen gegenüber russischen Einheiten.
11. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Howard Fast, US-amerikanischer Schriftsteller
12. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Peter Whitehead, britischer Rennfahrer
12. November 1914 (Kategorie: Gestorben ), Sylvester Stieber, deutscher Offizier und Kolonialbeamter
13. November 1914 (Kategorie: Geboren *), John Latouche, US-amerikanischer Schriftsteller und Librettist
13. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Paul Lücke, deutscher Politiker, MdB, Bundesminister
13. November 1914 (Kategorie: Geboren *), William Gibson, US-amerikanischer Dramatiker und Schriftsteller
14. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Eric Crozier, britischer Regisseur und Librettist
14. November 1914 (Kategorie: Gestorben ), Marie Karchow-Lindner, deutsche Schauspielerin, Journalistin und Mäzänin
15. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Etty Hillesum, niederländische Schriftstellerin
15. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Giuseppe Caprio, vatikanischer Diplomat, Kurienkardinal
15. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Jorge Bolet, US-amerikanisch-kubanischer Pianist
15. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Wladimir Lotarjow, sowjetischer Konstrukteur von Strahltriebwerken
16. November 1914 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Der pazifistische Bund Neues Vaterland wird in Berlin gegründet. Dem Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, auf ein möglichst schnelles Ende des Ersten Weltkriegs hinzuwirken, gehören unter anderem Albert Einstein, Stefan Zweig und Clara Zetkin an.
16. November 1914 (Kategorie: Ereignisse/Wirtschaft ), Die Banken im Federal Reserve System der Vereinigten Staaten, darunter die Federal Reserve Bank of New York, nehmen ihre Geschäftstätigkeit auf.
16. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Bernhard Balkenhol, deutscher Politiker, MdB
16. November 1914 (Kategorie: Gestorben ), Sattar Khan, iranischer Revolutionsführer
17. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Christa Johannsen, deutsche Schriftstellerin
17. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Heli Finkenzeller, deutsche Schauspielerin
18. November 1914 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Die erste Flandernschlacht im Ersten Weltkrieg, die am 20. Oktober begonnen hat, wird beendet.
18. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Alfred Abegg, Schweizer Politiker
18. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Anatols Imermanis, lettischer Schriftsteller
19. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Lucia Jirgal, österreichische Malerin
20. November 1914 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Bulgarien verkündet seine Neutralität im Ersten Weltkrieg
20. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Charles Berlitz, US-amerikanischer Schriftsteller
21. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Michael Grant, englischer Altphilologe und Althistoriker
23. November 1914 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Mit einer Truppenparade im eingenommenen Basra schließt im Ersten Weltkrieg die British Army ihren Sieg über osmanische Einheiten in der Schlacht von Basra ab.
24. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Agostino Casaroli, italienischer Priester, vatikanischer Kardinalstaatssekretär
24. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Hilde Bussmann, deutsche Tischtennisspielerin
24. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Khoren I. Mesrob Paroyan, armenischer Geistlicher, Katholikos des Großen Hauses von Kilikien
24. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Lynn Chadwick, britischer Bildhauer
24. November 1914 (Kategorie: Gestorben ), Aristide Cavallari, italienischer Kardinal, Patriarch von Venedig
25. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Eddie Boyd, US-amerikanischer Bluesmusiker
25. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Joe DiMaggio, US-amerikanischer Baseballspieler
26. November 1914 (Kategorie: Ereignisse/Katastrophen ), Das britische Schlachtschiff Bulwark wird vor Sheerness durch eine Munitionskammerexplosion zerstört. Von den 750 Besatzungsmitgliedern kommen 738 Mann ums Leben.
26. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Cuno Fischer, deutscher Maler
26. November 1914 (Kategorie: Gestorben ), Eduard Kremser, österreichischer Komponist, Arrangeur und Dirigent
28. November 1914 (Kategorie: Geboren *), Herbert Scheibe, deutscher Generaloberst


Kalender November 1914.



  November 1914  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

© 2014 geburtstagsanalyse.com, Datenschutz & Nutzungsbedingungen

Website Design und Programmierung: Niki & Igi