August 1932.

Seit August 1932 bestanden etwa eintausend siebenundvierzig Monate (1,046.7). Diesen August begann mit dem Montag (31. Woche) und endete mit Mittwoch (35. Woche). Analysierte August hatten 31 Tagen und 4 Sonntagen. Am unteren Ende der Seite können Sie Kalender für August 1932 finden.

Tag Ihrer Geburt?

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31  

Veranstaltungen im August 1932 stattgefunden

We found 97 events occured in August month in 1932.
1. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Albert Höfer, österreichischer Theologe, Priester, Psychotherapeut und Gestaltpädagoge
1. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Meena Kumari, indische Filmschauspielerin
2. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Lamar Hunt, Sportpersönlichkeit in den USA
2. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Leo Boivin, kanadischer Eishockeyspieler
2. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Mark Heinrich von Nathusius, deutscher Militär
2. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Peter O’Toole, irischer Schauspieler
2. August 1932 (Kategorie: Gestorben ), Dan Brouthers, US-amerikanischer Baseballspieler
2. August 1932 (Kategorie: Gestorben ), Ignaz Seipel, österreichischer Theologe und Politiker
3. August 1932 (Kategorie: Gestorben ), Ignaz Gaugengigl, deutscher Maler
4. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Frances E. Allen, US-amerikanische Informatikerin
4. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Guillermo Mordillo, argentinischer Cartoonist
4. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Hans-Jürgen Fröhlich, deutscher Schriftsteller
4. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Joe Leonard, US-amerikanischer Autorennfahrer
4. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Sabine Thalbach, deutsche Schauspielerin
4. August 1932 (Kategorie: Gestorben ), Alfred Henry Maurer, US-amerikanischer Maler
4. August 1932 (Kategorie: Gestorben ), James Oppenheim, US-amerikanischer Poet, Autor und Herausgeber
5. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Wladimir Iwanowitsch Fedossejew, russischer Dirigent
5. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Wolfgang Fischer, deutscher Kirchenmusiker und Kirchenliederkomponist
5. August 1932 (Kategorie: Gestorben ), Charles Du Bos, französischer Schriftsteller und Literaturkritiker
6. August 1932 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Die Filmfestspiele von Venedig werden erstmals veranstaltet.
6. August 1932 (Kategorie: Ereignisse/Wirtschaft ), Der Kölner Oberbürgermeister Konrad Adenauer weiht die erste öffentliche Autobahn Deutschlands, die heutige A 555, zwischen Köln und Bonn ein. Sie wurde von 1929 bis 1932 erbaut.
6. August 1932 (Kategorie: Ereignisse/Wissenschaft und Technik ), Der Wellandkanal zwischen Eriesee und Ontariosee wird eröffnet.
6. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Edmond Safra, libanesisch-brasilianischer Bankier
6. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Ernst-Bernd Blümle, deutsch-schweizerischer Ökonom
6. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Gösta Sandberg, schwedischer Fußball- und Eishockeyspieler
6. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Manfred Künne, deutscher Schriftsteller
7. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Abebe Bikila, äthiopischer Marathonläufer
7. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Edward Hardwicke, britischer Schauspieler
7. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Rien Poortvliet, niederländischer Maler und Zeichner
8. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Alfons Nossol, römisch-katholischer Erzbischof und polnischer Theologe
8. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Mel Tillis, US-amerikanischer Sänger und Songschreiber
9. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Anand Panyarachun, thailändischer Premierminister
9. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Hermann Giesecke, deutscher Erziehungswissenschaftler
9. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Victor Harold Vroom, kanadischer Professor für Psychologie
10. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Alexander Goehr, britischer Komponist
10. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Gaudencio Rosales, Erzbischof von Manila, Kardinal
10. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Jürgen Holtz, deutscher Schauspieler
10. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Miloslav Švandrlík, tschechischer Schriftsteller
10. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Vladimír Páral, tschechischer Schriftsteller
10. August 1932 (Kategorie: Gestorben ), Fritz Hampel, Pseudonym Slang, satirischer deutscher Schriftsteller, Journalist und Karikaturist
11. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Chester Valentine John Anderson, US-amerikanischer Dichter und Science-fiction-Schriftsteller
11. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Fernando Arrabal, spanisch-französischer Schriftsteller und Filmregisseur
11. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Peter Eisenman, US-amerikanischer Architekt
11. August 1932 (Kategorie: Gestorben ), Maximilian Woloschin, russischer Dichter und Landschaftsmaler
12. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Julian Armas, US-amerikanischer Privatdetektiv
12. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Oskar Saier, 13. Erzbischof der Diözese Freiburg
12. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Sergei Michailowitsch Slonimski, russischer Komponist, Pianist und Musikwissenschaftler
12. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Sirikit, Königin von Thailand
12. August 1932 (Kategorie: Gestorben ), Franz Wilhelm van den Wyenbergh, deutscher Goldschmied
14. August 1932 (Kategorie: Gestorben ), Christian Georg Schmorl, deutscher Arzt und Pathologe
16. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Christopher Okigbo, nigerianischer Lyriker
16. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Willi Gierlich, deutscher Fußballspieler
16. August 1932 (Kategorie: Gestorben ), Karl Fazer, finnischer Bäcker, Konditor, Chocolatier und Unternehmer
17. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Duke Pearson, US-amerikanischer Jazz-Pianist, -Produzent und -Komponist
17. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Jean-Jacques Sempé, französischer Cartoonist
17. August 1932 (Kategorie: Geboren *), V. S. Naipaul, westindischer Schriftsteller und Nobelpreisträger
18. August 1932 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Als Erster Operntonfilm – Welturaufführung angekündigt hat der Film Die verkaufte Braut, entstanden unter der Regie von Max Ophüls, in München Premiere.
18. August 1932 (Kategorie: Ereignisse/Wissenschaft und Technik ), Auguste Piccard und Max Cosyns steigen mit einem Stratosphärenballon zur damaligen Weltrekordhöhe von 16.940 Metern auf.
18. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Bill Bennett, kanadischer Politiker
18. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Horst Witzler, deutscher Fußballtrainer
18. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Luc Montagnier, französischer Virologe und Nobelpreisträger
18. August 1932 (Kategorie: Gestorben ), George Whitfield Andrews, US-amerikanischer Komponist, Organist und Musikpädagoge
19. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Banharn Silpa-archa, Ministerpräsident von Thailand
19. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Hans-Joachim Weimann, deutscher Forstwissenschaftler
19. August 1932 (Kategorie: Gestorben ), Johann Schober, österreichischer Jurist, Beamter und Politiker
20. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Bogdan Povh, slowenisch-deutscher Physiker
20. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Wassili Pawlowitsch Aksjonow, russischer Schriftsteller
20. August 1932 (Kategorie: Gestorben ), Paul Keller, deutscher Schriftsteller und Publizist
21. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Louis de Branges de Bourcia, französischer Mathematiker
21. August 1932 (Kategorie: Gestorben ), Frederick Corder, englischer Komponist
22. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Gerald Paul Carr, US-amerikanischer Astronaut
22. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Jutta Neumann, deutsche Leichtathletin und Olympiateilnehmerin
23. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Jack Earls, US-amerikanischer Rockabilly-Musiker
23. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Rolf von der Laage, deutscher Journalist und Sportfunktionär
24. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Bobby Sisco, US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Musiker
24. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Cormac Murphy-O'Connor, zehnter Erzbischof von Westminster, Kardinal und Primas
24. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Heinz-Werner Meyer, deutscher Gewerkschafter, DGB-Vorsitzender
24. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Ludwig Adamovich jun., österreichischer Jurist und Präsident des Verfassungsgerichtshofes
24. August 1932 (Kategorie: Gestorben ), Marcellus Schiffer, deutscher Maler und Grafiker, Chansontexter und Librettist
25. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Alexander Arnz, deutscher Fernsehregisseur
26. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Arthur Dunkel, Schweizer Ökonom
26. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Lygia Bojunga Nunes, brasilianische Kinder- und Jugendbuchautorin
26. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Olov Svedelid, schwedischer Autor
27. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Antonia Fraser, britische Historikerin und Bestseller-Autorin
27. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Cor Brom, niederländischer Fußballspieler und Trainer
27. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Karekin Sarkissian, Oberster Katholikos der armenischen apostolischen Kirche
27. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Saye Zerbo, Staats- und Regierungschef von Obervolta
28. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Andy Bathgate, Eishockeyspieler
28. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Yakir Aharonov, israelischer Physiker
28. August 1932 (Kategorie: Gestorben ), Hassan Mostofi, iranischer Premierminister
29. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Jerry Dodgion, US-amerikanischer Jazz-Saxophonist
29. August 1932 (Kategorie: Gestorben ), Teibi Andō, japanischer General
30. August 1932 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Hermann Göring wird Präsident des Deutschen Reichstags.
30. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Friedrich Wilhelm Kantzenbach, deutscher Kirchenhistoriker
30. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Juri Stepanow, sowjetischer Leichtathlet
30. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Wiktor Alexejewitsch Wasjulin, russischer Philosoph
31. August 1932 (Kategorie: Geboren *), Willy Hautvast, niederländischer Komponist und Musiker


Kalender August 1932.



  August 1932  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

© 2014 geburtstagsanalyse.com, Datenschutz & Nutzungsbedingungen

Website Design und Programmierung: Niki & Igi