November 1942.

Seit November 1942 bestanden etwa neunhundertfünfunddreißig Monate (934.9). Diesen November begann mit dem Sonntag (44. Woche) und endete mit Montag (49. Woche). Analysierte November hatten 30 Tagen und 5 Sonntagen. Am unteren Ende der Seite können Sie Kalender für November 1942 finden.

Tag Ihrer Geburt?

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30  

Veranstaltungen im November 1942 stattgefunden

We found 80 events occured in November month in 1942.
1. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Alajdin Abazi, mazedonischer Professor und Physiker
1. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Larry Flynt, US-amerikanischer Verleger
1. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Ralph Klein, kanadischer Politiker
2. November 1942 (Kategorie: Ereignisse/Katastrophen ), Bei der Versenkung des niederländischen Passagier- und Frachtschiffs Zaandam der Holland-America Line durch das deutsche U-Boot U 174 sterben 134 der 299 an Bord befindlichen Passagiere und Besatzungsmitglieder.
2. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Stefanie Powers, US-amerikanische Schauspielerin
3. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Hans Meyer, deutscher Fußballspieler und -trainer
3. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Tadatoshi Akiba, japanischer Politiker
3. November 1942 (Kategorie: Gestorben ), Carl Sternheim, deutscher Dramatiker
4. November 1942 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Da der Druck der Alliierten in der Zweiten Schlacht von El Alamein zu groß wird, zieht sich Generalfeldmarschall Erwin Rommel aus El Alamein zurück. Er widersetzt sich damit einem ausdrücklichen Befehl Adolf Hitlers.
6. November 1942 (Kategorie: Ereignisse/Katastrophen ), Das deutsche U-Boot U 68 versenkt das britische Passagierschiff City of Cairo. Die Rettungsboote verlieren sich im Atlantik, das letzte wird erst 51 Tage später gefunden. 104 Passagiere und Besatzungsmitglieder kommen ums Leben.
6. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Ferenc Gyurcsek, ungarischer Bildhauer
6. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Tora Aasland, norwegische Politikerin
7. November 1942 (Kategorie: Geboren *), André Armand Vingt-Trois, Erzbischof von Paris
7. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Johnny Rivers, US-amerikanischer Sänger
8. November 1942 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Im Zweiten Weltkrieg landen im Rahmen der Operation Torch Briten und US-Amerikaner in Nordafrika und eröffnen damit einen Zweifrontenkrieg im Afrikafeldzug.
8. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Sandro Mazzola, italienischer Fußballspieler
9. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Karin Kiwus, deutsche Schriftstellerin
9. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Richard Greene, US-amerikanischer Geiger
9. November 1942 (Kategorie: Gestorben ), Ernest Chuard, Schweizer Politiker
10. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Hans-Rudolf Merz, Schweizer Bundesrat
10. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Robert F. Engle, US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler, Nobelpreisträger
11. November 1942 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Als Reaktion auf die Landung der Alliierten in Algerien im Zweiten Weltkrieg besetzen deutsche Truppen auch Vichy-Frankreich.
11. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Rolf Schübel, deutscher Regisseur
11. November 1942 (Kategorie: Gestorben ), Billy DeBeck, US-amerikanischer Comiczeichner
11. November 1942 (Kategorie: Gestorben ), Leopold Rückert, deutscher Politiker, MdL, Landesminister
12. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Nikolaus Amrhein, deutscher Biochemiker und Pflanzenwissenschaftler
12. November 1942 (Kategorie: Gestorben ), Elmer Niklander, finnischer Sportler
13. November 1942 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Die bis zum 15. November andauernde Seeschlacht von Guadalcanal während des Zweiten Weltkrieges beginnt.
13. November 1942 (Kategorie: Geboren *), John Paul Hammond, US-amerikanischer Bluessänger und -Gitarrist
13. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Lothar Zagrosek, deutscher Dirigent
13. November 1942 (Kategorie: Gestorben ), Sullivan-Brüder, US-amerikanische Geschwister und Marineangehörige
14. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Klaus Beer, deutscher Leichtathlet und Olympiamedaillengewinner
14. November 1942 (Kategorie: Gestorben ), Sidney Fox, US-amerikanische Schauspielerin
15. November 1942 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Die Seeschlacht von Guadalcanal während des Zweiten Weltkrieges, die am 13. November begonnen hat, endet mit einem Sieg der Alliierten.
15. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Daniel Barenboim, israelischer Pianist und Dirigent
15. November 1942 (Kategorie: Gestorben ), Annemarie Schwarzenbach, Schweizer Schriftstellerin
16. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Chi Coltrane, US-amerikanische Musikerin, Sängerin und Songschreiberin
16. November 1942 (Kategorie: Gestorben ), Joseph Schmidt, deutscher Tenor
17. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Anna Seniuk, polnische Schauspielerin
17. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Bob Gaudio, US-amerikanischer Musiker und Songschreiber
17. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Martin Scorsese, US-amerikanischer Regisseur
18. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Linda Evans, US-amerikanische Schauspielerin
18. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Menno Aden, deutscher Rechtswissenschaftler und Rechtsanwalt
19. November 1942 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), In der Schlacht von Stalingrad während des Zweiten Weltkrieges beginnt die Rote Armee die Operation Uranus, die zur Einkesselung der deutschen 6. Armee führt.
19. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Calvin Klein, US-amerikanischer Modedesigner
19. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Gary Ackerman, US-amerikanischer Politiker
19. November 1942 (Kategorie: Gestorben ), Bruno Schulz, polnischer Schriftsteller
20. November 1942 (Kategorie: Ereignisse/Wirtschaft ), Der bereits im Oktober fertiggestellte Alaska Highway wird offiziell eröffnet. Der Bau der Straße wurde nach dem japanischen Angriff auf Pearl Harbor von den USA unter militärischen Aspekten forciert. Die Straße verbindet das in der kanadischen Provinz British Columbia gelegene Dawson Creek mit Delta Junction im US-Bundesstaat Alaska.
20. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Joe Biden, US-amerikanischer Politiker
20. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Meredith Monk, US-amerikanische Komponistin, Choreografin und Performancekünstlerin
20. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Norman Greenbaum, US-amerikanischer Sänger und Songschreiber
20. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Paulos Faraj Rahho, irakischer Priester, Erzbischof von Mossul
21. November 1942 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), In den USA erreicht der Interpret Bing Crosby mit Irving Berlins Lied White Christmas erstmals Platz 1 der Charts und bleibt dort zehn Wochen lang.
21. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Andrew Love, US-amerikanischer Musiker
21. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Brigitte Blobel, deutsche Kinderbuchautorin und Journalistin
21. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Heidemarie Wieczorek-Zeul, deutsche Politikerin, MdL, Bundesministerin
21. November 1942 (Kategorie: Gestorben ), James Barry Munnick Hertzog, südafrikanischer General und Politiker
21. November 1942 (Kategorie: Gestorben ), Leopold Graf Berchtold, österreichisch-ungarischer Diplomat und Politiker
22. November 1942 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Durch das Zusammentreffen der beiden Stoßkeile der Roten Armee wird die 6. deutsche Armee unter General Friedrich Paulus im Zweiten Weltkrieg im Kessel von Stalingrad eingeschlossen.
22. November 1942 (Kategorie: Ereignisse/Sport ), Die deutsche Fußballnationalmannschaft bestreitet ihr kriegsbedingt vorerst letztes Spiel gegen die Slowakei in Bratislava und gewinnt dieses mit 5:2.
22. November 1942 (Kategorie: Gestorben ), Kitahara Hakushū, japanischer Schriftsteller
22. November 1942 (Kategorie: Gestorben ), Pietro Yon, italienisch-US-amerikanischer Organist und Komponist
23. November 1942 (Kategorie: Ereignisse/Katastrophen ), Der britische Passagier- und Frachtdampfer Tilawa wird im Indischen Ozean von dem japanischen U-Boot I-29 durch zwei Torpedos versenkt. 280 Passagiere und Besatzungsmitglieder sterben.
23. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Jiří Stivín, tschechischer Jazz-Musiker
23. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Mathew T. Anden, deutscher Theater-, Fernseh- und Filmschauspieler
25. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Bob Lind, US-amerikanischer Sänger
25. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Rosa von Praunheim, deutscher Regisseur
26. November 1942 (Kategorie: Ereignisse/Katastrophen ), Bei einem Erdbeben der Stärke 7,6 in der Türkei kommen ca. 4.000 Menschen ums Leben.
26. November 1942 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Der Film Casablanca von Michael Curtiz hat seine Premiere am Hollywood Theater in New York City.
26. November 1942 (Kategorie: Gestorben ), Francesco Agello, italienischer Testpilot
27. November 1942 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Nach der Besetzung von Vichy-Frankreich beginnt das Deutsche Reich die Operation Lila, um die französische Atlantikflotte in Toulon in seine Gewalt zu bekommen. Diese reagiert darauf mit ihrer Selbstversenkung.
27. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Henry Carr, US-amerikanischer Footballspieler und Leichtathlet, Olympiasieger
27. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Jimi Hendrix, US-amerikanischer Gitarrist und Sänger
27. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Walter Weiss, österreichischer Philosoph und Buchautor
28. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Claude Haldi, Schweizer Autorennfahrer
28. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Manolo Blahnik, spanischer Schuh-Designer
29. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Mabel Mambretti, argentinische Komponistin und Musikwissenschaftlerin
30. November 1942 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Die Seeschlacht bei Tassafaronga während des Zweiten Weltkriegs zwischen den USA und Japan endet mit einem Sieg für die Japaner.
30. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Burghart Schmidt, deutscher Philosoph
30. November 1942 (Kategorie: Geboren *), Günter Kirtschig, deutscher Fußballspieler


Kalender November 1942.



  November 1942  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

© 2014 geburtstagsanalyse.com, Datenschutz & Nutzungsbedingungen

Website Design und Programmierung: Niki & Igi