Jahr 1953

Das Jahr 1953 begann vor fünfundsechzig Jahren. In diesem Jahr begann am Donnerstag und endete am Donnerstag enthält 365 Tagen. Die Kenntnis der Jahre Startdatum und die Anzahl der Tage, fanden wir dieselben Kalender sechzehn zwischen 1900 und 2050. Diese sind: 1903 | 1914 | 1925 | 1931 | 1942 | 1953 (analysiert Jahr) | 1959 | 1970 | 1981 | 1987 | 1998 | 2009 | 2015 | 2026 | 2037 | 2043 | . Die analysierte Jahr 1953 hatte 3 Tage Landung auf Freitag, der 13. Am Ende dieser Seite können Sie Kalender für 1953 Jahre zu finden.


Wählen Sie den Monat Ihrer Geburt

Januar   Februar   März   April   Mai   Juni   Juli   August   September   Oktober   November   Dezember  

Einige zufällige Ereignisse, die im Jahr 1953 stattgefunden

Wir fanden 956 Veranstaltungen für das Jahr 1953, Aber hier nur einige aufgeführt sind. Wählen Sie Monat und dort können Sie die Liste ohne Filterung zu sehen.
1953. November 18 (Kategorie: Gestorben), Ruth Crawford Seeger, US-amerikanische Komponistin
1953. November 25 (Kategorie: Geboren), Wolfgang Stolz, Handballspieler
1953. Dezember 24 (Kategorie: Geboren), Christina Weiss, deutsche Journalistin und Politikerin
1953. März 3 (Kategorie: Geboren), Zico, brasilianischer Fußballspieler und -trainer
1953. März 16 (Kategorie: Geboren), Rainer Knaak, deutscher Schachspieler
1953. Mai 10 (Kategorie: Geboren), Peter Michael Ikrath, österreichischer Nationalrat
1953. September 3 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen), Die am 4. November 1950 in Rom unterzeichnete Europäische Menschenrechtskonvention tritt in Kraft.
1953. Juni 9 (Kategorie: Gestorben), Lore Agnes, deutsche Frauenrechtlerin und Politikerin, MdR
1953. März 14 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen), Nach nur 8 Tagen löst Nikita Chruschtschow Georgi Maximilianowitsch Malenkow als Generalsekretär der KPdSU ab. Malenkow wird Regierungschef.
1953. Dezember 3 (Kategorie: Geboren), Franz Klammer, österreichischer Skirennläufer
1953. August 16 (Kategorie: Geboren), Georg Friedrich Haas, österreichischer Komponist
1953. Dezember 4 (Kategorie: Geboren), Arulappan Amalraj, indischer Bischof von Ootacamund
1953. Juni 26 (Kategorie: Geboren), Magnus F. Andersson, schwedischer Komponist und Posaunist
1953. Mai 1 (Kategorie: Geboren), Steve Baker, britischer Mundharmonikaspieler und Bluesmusiker
1953. Oktober 29 (Kategorie: Gestorben), Arthur Lemisch, österreichischer Politiker

Kalender für 1953


  1953  
  Januar  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  
  Februar  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28  
  März  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
  April  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      
  Mai  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
  Juni  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          
  Juli  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
  August  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
  September  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        
  Oktober  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  
  November  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            
  Dezember  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

© 2014 geburtstagsanalyse.com, Datenschutz & Nutzungsbedingungen

Website Design und Programmierung: Niki & Igi