Februar 1962.

Seit Februar 1962 bestanden etwa siebenhundert Monate (699.7). Diesen Februar begann mit dem Donnerstag (05. Woche) und endete mit Mittwoch (09. Woche). Analysierte Februar hatten 28 Tagen und 4 Sonntagen. Am unteren Ende der Seite können Sie Kalender für Februar 1962 finden.

Tag Ihrer Geburt?

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28  

Veranstaltungen im Februar 1962 stattgefunden

We found 86 events occured in Februar month in 1962.
1. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Manuel Amoros, französischer Fußballspieler
1. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Takashi Murakami, japanischer Künstler
1. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Uwe Arkuszewski, deutscher Moderator, Sänger und Entertainer
1. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), Miroslav Cikán, tschechischer Filmregisseur
1. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), Wilhelm Ohnesorge, deutscher Politiker in der Zeit des Nationalsozialismus, Reichspostminister
2. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Anne-Flore Rey, französische Skirennläuferin
2. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Mustapha Moussa, algerischer Amateurboxer
2. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Sabine Bulthaup, deutsche Radiomoderatorin, Kabarettistin, Schauspielerin und Sängerin
2. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), Gottfried von Freiberg, österreichischer Hornist
3. Februar 1962 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), US-Präsident John F. Kennedy verhängt ein totales Handelsembargo gegen Kuba.
3. Februar 1962 (Kategorie: Ereignisse/Wirtschaft ), Das bis dahin längste Passagierschiff France nimmt den Linienverkehr über den Atlantik zwischen Le Havre und New York City auf.
4. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Clint Black, US-amerikanischer Country-Sänger
4. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), iga Turk, slowenischer Politiker
5. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Axel Krippschock, deutscher Leichtathlet
5. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Jennifer Jason Leigh, US-amerikanische Schauspielerin
5. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), Gaetano Kardinal Cicognani, italienischer Geistlicher, vatikanischer Diplomat, Kurienkardinal
5. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), Jacques Ibert, französischer Komponist
6. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Axl Rose, US-amerikanischer Rocksänger (Guns N’ Roses)
6. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), Maria Fischer, österreichische Seidenwinderin und trotzkistische Widerstandskämpferin gegen den Austrofaschismus und Nationalsozialismus
6. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), Teodósio Clemente de Gouveia, portugiesisch-mosambikanischer Geistlicher, Erzbischof von Maputo und Kardinal
7. Februar 1962 (Kategorie: Ereignisse/Katastrophen ), Beim Grubenunglück von Luisenthal im saarländischen Völklingen kommen bei einer Kohlenstaubexplosion 299 Bergleute ums Leben.
7. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), David Bryan, US-amerikanischer Keyboarder (Bon Jovi)
7. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Garth Brooks, US-amerikanischer Country-Sänger und Songwriter
7. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Nicolò Napoli, italienischer Fußballspieler und -trainer
7. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Salvatore Antibo, italienischer Leichtathlet
7. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), Clara Nordström, schwedische Schriftstellerin
8. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Barbara Ludwig, deutsche Politikerin, MdL, Landesministerin, Oberbürgermeisterin
8. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Bhushan Akut, indischer Badmintonspieler
8. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Martin Wuttke, deutscher Schauspieler und Regisseur
8. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), August Lämmle, deutscher Mundartdichter
9. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Csaba Kesjár, ungarischer Automobilrennfahrer
10. Februar 1962 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Auf der Glienicker Brücke zwischen Berlin und Potsdam kommt es zum ersten Austausch gefangener Agenten – Rudolf Iwanowitsch Abel gegen Francis Gary Powers – zwischen den USA und der UdSSR während des Kalten Krieges.
10. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Clifford Lee Burton, US-amerikanischer Bassist (Metallica)
10. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), Eduard von Steiger, Schweizer Politiker
10. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), Norman Birkett, britischer Politiker, Jurist, stellvertretender Richter bei den Nürnberger Prozessen
11. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Sheryl Crow, US-amerikanische Bluesrocksängerin, Gitarristin und Songschreiberin
11. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Uwe Zimmermann, deutscher Fußballtorwart
11. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), Indalecio Prieto, spanischer Politiker
12. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Uschi Fellner, österreichische Journalistin
12. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), Emil Abegg, Schweizer Indologe
13. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Christiane Weber, deutsche Fechtsportlerin, Olympiasiegerin
13. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Claudine Emonet, französische Skirennläuferin
13. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Michael Mair, italienischer Skirennfahrer aus Südtirol
14. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Josef Hader, österreichischer Kabarettist und Schauspieler
14. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), Ludwig Friedrich Barthel, deutscher Erzähler und Essayist
15. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Michael Roth, deutscher Handballspieler und -trainer
15. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Ulrich Roth, deutscher Handballspieler
15. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), Aloysius Muench, US-amerikanischer Kurienkardinal, erster Nuntius in der Bundesrepublik Deutschland
15. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), Wladimir Sokoloff, russischer Filmschauspieler
16. Februar 1962 (Kategorie: Ereignisse/Katastrophen ), In der Nacht auf den 17. Februar trifft eine schwere Sturmflut auf Norddeutschland, die allein im schwer betroffenen Hamburg über 300 Menschenleben fordert.
16. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), John Balance, britischer Musiker
16. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Uwe Jungandreas, deutscher Handballtrainer und Handballspieler
17. Februar 1962 (Kategorie: Ereignisse/Katastrophen ), Die deutsche Nordseeküste und Hamburg werden von der schwersten Sturmflut seit mehr als 100 Jahren getroffen.
17. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Lou Diamond Phillips, US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent
17. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Serge Brammertz, belgischer Jurist
17. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), Arne Oldberg, US-amerikanischer Komponist
17. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), Bruno Walter, US-amerikanischer Dirigent, Pianist und Komponist
18. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Sandra Ravioli, Schweizer Ökonomin und Autorin
18. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), Friedrich Ernst Peters, deutscher Schriftsteller
19. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Franky Gee, kubanisch-US-amerikanisch-deutscher Sänger und Musikproduzent
19. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Hana Mandlíková, tschechische Tennisspielerin
19. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), George Nicolas Papanicolaou, griechisch-US-amerikanischer Arzt und Pathologe
20. Februar 1962 (Kategorie: Ereignisse/Wissenschaft und Technik ), John Herschel Glenn startet von der Cape Canaveral Air Force Station in Florida aus zur Mission Mercury-Atlas 6, um als erster US-Amerikaner die Erde im All zu umkreisen.
21. Februar 1962 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Der Bayerische Rundfunk sendet mit „Spuk in der Werkstatt“ die erste Folge der Hörspielreihe Meister Eder und sein Pumuckl. Die typische Pumuckl-Stimme stammt von Hans Clarin.
21. Februar 1962 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Im Schauspielhaus Zürich wird Friedrich Dürrenmatts groteske Komödie Die Physiker mit Therese Giehse in der Rolle der Anstaltsleiterin uraufgeführt.
21. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Chuck Palahniuk, US-amerikanischer Autor
21. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Martin Armknecht, deutscher Schauspieler
22. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Alexander Bisenz, österreichischer Kabarettist und Maler
22. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Josef Novotny, österreichischer Komponist und Musiker
22. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Steve Irwin, australischer Naturschützer und Dokumentarfilmer
24. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), John Bemme, deutscher Fußballspieler
24. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Juana-Maria von Jascheroff, deutsche Schauspielerin, Synchronsprechern und Reinkarnationstherapeutin
24. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Michelle Shocked, US-amerikanische Folk-Sängerin und Songwriterin
24. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Outi Mäenpää, finnische Schauspielerin
24. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Teri Weigel, US-amerikanische Schauspielerin, Fotomodell und Pornodarstellerin
25. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Birgit Fischer, deutsche Kanutin
25. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), Fredy Sieg, deutscher Schauspieler und volkstümlicher Vortragskünstler
25. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), Heinrich Höcker, deutscher Politiker und Oberbürgermeister, MdL, MdB
26. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Ahn Cheol-soo, südkoreanischer Software-Entwickler, Geschäftsmann und Politiker
26. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Axel Balkausky, deutscher Sportjournalist und Fernsehredakteur
26. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Greg Germann, US-amerikanischer Schauspieler
26. Februar 1962 (Kategorie: Gestorben ), Carl Ehrenberg, deutscher Komponist
28. Februar 1962 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Im Oberhausener Manifest schlägt die Geburtsstunde des Jungen Deutschen Films. Auf einer Pressekonferenz wird Papas Kino von der Oberhausener Gruppe für tot erklärt.
28. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Angela Bailey, britische Leichtathletin, Olympiateilnehmerin
28. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Claudio Chiappucci, italienischer Radrennfahrer
28. Februar 1962 (Kategorie: Geboren *), Evelyn Zupke, deutsche Heilerziehungspflegerin, Oppositionelle in der DDR


Kalender Februar 1962.



  Februar 1962  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28        

© 2014 geburtstagsanalyse.com, Datenschutz & Nutzungsbedingungen

Website Design und Programmierung: Niki & Igi