Oktober 1978.

Seit Oktober 1978 bestanden etwa vierhundertdreiundneunzig Monate (492.7). Diesen Oktober begann mit dem Sonntag (39. Woche) und endete mit Dienstag (44. Woche). Analysierte Oktober hatten 31 Tagen und 5 Sonntagen. Am unteren Ende der Seite können Sie Kalender für Oktober 1978 finden.

Tag Ihrer Geburt?

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31  

Veranstaltungen im Oktober 1978 stattgefunden

We found 71 events occured in Oktober month in 1978.
1. Oktober 1978 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Die Uraufführung der Oper Christophorus oder Die Vision einer Oper von Franz Schreker findet in Freiburg im Breisgau statt.
1. Oktober 1978 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Tuvalu wird unabhängig von Großbritannien.
2. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Ayumi Hamasaki, japanische Sängerin
2. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Simon Pierro, deutscher Zauberkünstler
2. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Sławomir Szmal, polnischer Handballtorwart
3. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Christian Coulson, britischer Schauspieler
3. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Claudio Pizarro, peruanischer Fußballspieler
3. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Gerald Asamoah, deutscher Fußballspieler
3. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Vienna Teng, US-amerikanische Pianistin, Sängerin und Singer-Songwriterin
3. Oktober 1978 (Kategorie: Gestorben ), George Grant Blaisdell, US-amerikanischer Erfinder und Ingenieur
4. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Alexander Herr, deutscher Skispringer
5. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), James Valentine, US-amerikanischer Musiker
6. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Emilija Dschingarowa, bulgarische Schachspielerin
6. Oktober 1978 (Kategorie: Gestorben ), Johnny O’Keefe, australischer Sänger
7. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Guðlaugur Arnarsson, isländischer Handballspieler und -trainer
7. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Rony Agustinus, indonesischer Badmintonspieler
8. Oktober 1978 (Kategorie: Ereignisse/Sport ), Ken Warby aus Australien erreicht mit seinem Boot, der düsengetriebenen Spirit of Australia, 511,11 km/h und stellt damit den noch heute gültigen Geschwindigkeitsweltrekord auf dem Wasser auf.
8. Oktober 1978 (Kategorie: Gestorben ), Tibor Serly, ungarischer Komponist
9. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Kristian Kolby, dänischer Rennfahrer
9. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Nicky Byrne, irischer Popsänger (Westlife)
9. Oktober 1978 (Kategorie: Gestorben ), Jacques Brel, belgischer Chansonnier und Schauspieler
10. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Caroline Evers-Swindell, neuseeländische Ruderin
10. Oktober 1978 (Kategorie: Gestorben ), John Randolph Bray, US-amerikanischer Zeichentrickfilmpionier
10. Oktober 1978 (Kategorie: Gestorben ), Ralph Metcalfe, US-amerikanischer Leichtathlet und Olympiasieger, Politiker, Mitglied des Repräsentantenhauses
11. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Reinfried Herbst, österreichischer Schirennläufer
11. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Sascha Reinelt, deutscher Hockeyspieler
12. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Baden Cooke, australischer Radrennfahrer
12. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Georg Hettich, deutscher Wintersportler
12. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Stefan Binder, deutscher Fußballspieler
12. Oktober 1978 (Kategorie: Gestorben ), Nancy Spungen, US-amerikanische Lebensgefährtin von Sid Vicious, Bassist der Sex Pistols
13. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Jan Šimák, tschechischer Fußballspieler
13. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Jermaine O'Neal, US-amerikanischer Basketballer
14. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Allison Forsyth, kanadische Skirennläuferin
14. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Paul Hunter, englischer Snookerspieler
14. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Ronnie Bremer, dänischer Autorennfahrer
14. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Usher Raymond, US-amerikanischer Sänger und Schauspieler
14. Oktober 1978 (Kategorie: Gestorben ), Bolesław Kardinal Filipiak, polnischer Geistlicher, Kurienkardinal
15. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Katharina Wackernagel, deutsche Schauspielerin
16. Oktober 1978 (Kategorie: Ereignisse/Religion ), Der Pole Karol Woityla wird im 8. Wahlgang vom Konklave als Nachfolger des am 28. September verstorbenen Papst Johannes Paul I. gewählt und nimmt den Namen Johannes Paul II. an. Er ist der erste nichtitalienische Papst seit Hadrian VI. († 1523).
16. Oktober 1978 (Kategorie: Gestorben ), Alexander Spoerl, deutscher Schriftsteller
17. Oktober 1978 (Kategorie: Ereignisse/Gesellschaft ), Hertha-Maria Haselmann und Sr. Christa Steffens gründen die Lebenswende e.V. Drogenhilfe in Frankfurt am Main.
17. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Erin Karpluk, kanadische Schauspielerin
17. Oktober 1978 (Kategorie: Gestorben ), Franz Varelmann, deutscher Politiker und MdB
17. Oktober 1978 (Kategorie: Gestorben ), Jean Améry, österreichischer Schriftsteller
18. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Frauenarzt, deutscher Rapper
19. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Enrique Bernoldi, brasilianischer Autorennfahrer
19. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Marco Sneck, finnischer Musiker
19. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Ruslan Tschagajew, usbekischer Boxer
19. Oktober 1978 (Kategorie: Gestorben ), Paul Buchner, deutscher Zoologe
20. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Alberto Ammann, spanischer Schauspieler
20. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Paul Wilson, britischer Bassist und Sänger
21. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Olena Resnir, ukrainische Handballspielerin
21. Oktober 1978 (Kategorie: Gestorben ), Anastas Hovhannessi Mikojan, sowjetischer Politiker
22. Oktober 1978 (Kategorie: Ereignisse/Religion ), Johannes Paul II. wird als Papst inthronisiert.
22. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Christoffer Andersson, schwedischer Fußballspieler
23. Oktober 1978 (Kategorie: Gestorben ), Maybelle Carter, US-amerikanische Country-Sängerin und Komponistin
24. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Thimon von Berlepsch, deutscher Zauberkünstler
25. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Daniela Vogt, deutsche Handballspielerin
25. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Dino Lunardi, französischer Autorennfahrer
25. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Young-hak An, nordkoreanischer Fußballspieler
25. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Zachary Knighton, US-amerikanischer Schauspieler
26. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Phil Brooks, US-amerikanischer Wrestler
26. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Tetjana Schynkarenko, ukrainische Handballspielerin
27. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Toby Petersen, US-amerikanischer Eishockeyspieler
27. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Vanessa Mae, britische Violinistin
29. Oktober 1978 (Kategorie: Gestorben ), Komaki Ōmi, japanischer Schriftsteller
30. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Eigo Satō, japanischer Freestyle-Motocrosspilot
30. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Matthew Morrison, US-amerikanischer Musicaldarsteller und Schauspieler
31. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Dominika Karger, deutsche Handballspielerin
31. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Inka Grings, deutsche Fußballspielerin
31. Oktober 1978 (Kategorie: Geboren *), Martin Verkerk, niederländischer Tennisspieler


Kalender Oktober 1978.



  Oktober 1978  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

© 2014 geburtstagsanalyse.com, Datenschutz & Nutzungsbedingungen

Website Design und Programmierung: Niki & Igi