Februar 1986.

Seit Februar 1986 bestanden etwa vierhundertachtzehn Monate (418.0). Diesen Februar begann mit dem Samstag (05. Woche) und endete mit Freitag (09. Woche). Analysierte Februar hatten 28 Tagen und 4 Sonntagen. Am unteren Ende der Seite können Sie Kalender für Februar 1986 finden.

Tag Ihrer Geburt?

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28  

Veranstaltungen im Februar 1986 stattgefunden

We found 88 events occured in Februar month in 1986.
1. Februar 1986 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), In Freiburg im Breisgau wird die Oper Hunger und Durst von Violeta Dinescu nach dem gleichnamigen Drama von Eugène Ionesco uraufgeführt.
1. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Johan Vonlanthen, Schweizer Fußballspieler
1. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Lauren Conrad, US-amerikanischer Fernsehstar
1. Februar 1986 (Kategorie: Gestorben ), Alva Myrdal, schwedische Soziologin, Politikerin und Friedensnobelpreisträgerin
2. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Gemma Arterton, britische Schauspielerin
3. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Rémi Cusin, französischer Radrennfahrer
3. Februar 1986 (Kategorie: Gestorben ), Alfred Vohrer, deutscher Filmregisseur und Drehbuchautor
4. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Kosi Saka, kongolesischer Fußballspieler
5. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Andreas Beck, deutscher Tennisspieler
5. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Vedran Ćorluka, kroatischer Fußballspieler
6. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Alice Greczyn, US-amerikanische Schauspielerin
6. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Mathew Tait, englischer Rugbyspieler
6. Februar 1986 (Kategorie: Gestorben ), Minoru Yamasaki, US-amerikanischer Architekt
7. Februar 1986 (Kategorie: Ereignisse/Gesellschaft ), Betty Mahmoody und ihre Tochter kommen in Michigan (USA) an, nach einer anderthalb jährigen Geiselnahme durch ihren Mann und Vater in Teheran (Iran). Später erscheint ihr Bestseller Nicht ohne meine Tochter und der gleichnamige Film mit Sally Field.
7. Februar 1986 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Auf den Philippinen finden vorgezogene Präsidentschaftswahlen statt. Wichtigste Gegenkandidatin von Präsident Ferdinand Marcos ist Corazon Aquino, die Witwe des drei Jahre zuvor ermordeten Benigno Aquino. Durch massiven Wahlbetrug gewinnt Marcos die Wahl.
7. Februar 1986 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Nach dreimonatigen Protesten flieht der haitianische Diktator Baby Doc Jean-Claude Duvalier aus Haiti und geht ins Exil nach Frankreich.
8. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Ashley Mulheron, britische Schauspielerin aus Schottland
8. Februar 1986 (Kategorie: Gestorben ), Ishizuka Tomoji, japanischer Schriftsteller
9. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Kamran Adilxan oğlu Ağayev, aserbaidschanischer Fußballspieler
10. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Ichikawa Yui, japanische Schauspielerin
10. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Radamel Falcao, kolumbianischer Fußballspieler
10. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Vegard Sklett, norwegischer Skispringer
10. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Viktor Troicki, serbischer Tennisspieler
10. Februar 1986 (Kategorie: Gestorben ), Brian Aherne, britischer Schauspieler
11. Februar 1986 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Beim dritten und letzten Agentenaustausch auf der Glienicker Brücke zwischen West-Berlin und Potsdam kommt unter anderem der sowjetische Dissident Anatoli Scharanski in den Westen.
11. Februar 1986 (Kategorie: Gestorben ), Frank Herbert, US-amerikanischer Science-Fiction- und Fantasy-Autor
12. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Hannah Dreissigacker, US-amerikanische Biathletin und Skilangläuferin
12. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Hanny Allston, australische Orientierungsläuferin
12. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Marcel Heller, deutscher Fußballspieler
13. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Jamie Murray, britischer Tennisspieler
14. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Djamel Abdoun, algerischer Fußballspieler
14. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Kang Min-soo, südkoreanischer Fußballspieler
14. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Michael Ammermüller, deutscher Automobilrennfahrer
14. Februar 1986 (Kategorie: Gestorben ), Edmund Rubbra, britischer Komponist
15. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Alexandra Kubasta, deutsche Handballspielerin
15. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Amber Riley, US-amerikanische Schauspielerin
15. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Gabriel Alejandro Paletta, argentinischer Fußballspieler
15. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Marc Hafner, deutscher Handballspieler
15. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Waleri Boschinow, bulgarischer Fußballspieler
15. Februar 1986 (Kategorie: Gestorben ), Erik Olson, schwedischer Maler
16. Februar 1986 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Bei der Stichwahl um das Präsidentenamt in Portugal gewinnt Mário Soares mit knapp 2 % Vorsprung gegen Diogo Freitas do Amaral.
16. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Ciprian Deac, rumänischer Fußballspieler
16. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Diego Godín, uruguayischer Fußballspieler
16. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Fabian Aupperle, deutscher Fußballspieler
16. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Mira Möller, deutsche Fußballspielerin
16. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Renger van der Zande, niederländischer Rennfahrer
16. Februar 1986 (Kategorie: Gestorben ), Anton Hilbert, deutscher Politiker, MdL, MdB
16. Februar 1986 (Kategorie: Gestorben ), Howard Da Silva, US-amerikanischer Film- und Theaterschauspieler
17. Februar 1986 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), In Luxemburg wird die Einheitliche Europäische Akte unterzeichnet. Sie zielt unter anderem auf die Verwirklichung des europäischen Binnenmarkts und eine Stärkung des Europäischen Parlaments ab.
17. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Marko Stanković, österreichischer Fußballspieler
17. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Nils-Ole Book, deutscher Fußballspieler
17. Februar 1986 (Kategorie: Gestorben ), Jiddu Krishnamurti, indischer Philosoph, Autor, Theosoph und spiritueller Lehrer
18. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Favorite, deutscher Rapper
19. Februar 1986 (Kategorie: Ereignisse/Wissenschaft und Technik ), Von Baikonur aus erfolgt der Start des Kernmoduls der Raumstation Mir.
19. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Amadou Sidibé, malischer Fußballspieler
19. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Maria Mena, norwegische Sängerin
19. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Marta Da Silva, brasilianische Fußballspielerin
19. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Sebastián Dubarbier, argentinischer Fußballspieler
19. Februar 1986 (Kategorie: Gestorben ), Francisco Mignone, brasilianischer Komponist
20. Februar 1986 (Kategorie: Ereignisse/Sport ), Der Medienunternehmer Silvio Berlusconi erwirbt die Aktienmehrheit am Fußballverein AC Mailand und wird dessen Präsident.
20. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Salome Clausen, Schweizer Sängerin
20. Februar 1986 (Kategorie: Gestorben ), Hans Geiger, deutscher Gewerkschafter und Politiker, MdL, MdB
21. Februar 1986 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Die Heavy-Metal-Band Metallica veröffentlicht ihr Album Master of Puppets, das als Meilenstein des Thrash Metal gilt.
21. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Charlotte Church, britische Sopranistin
21. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Christoph Kozik, deutscher Schauspieler
21. Februar 1986 (Kategorie: Gestorben ), Eckhard Hess, US-amerikanischer Psychologe und Ethologe
22. Februar 1986 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Der philippinische Armeechef Fidel Ramos fordert Staatspräsident Ferdinand Marcos nach dessen durch Betrug zustandegekommenen Wahlsieg vom 7. Februar zum Rücktritt auf und leitet damit die Revolution gegen Marcos und die Einsetzung von Corazon Aquino als Präsidentin ein.
22. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Rajon Rondo, US-amerikanischer Basketballspieler
23. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Bertrand Baguette, belgischer Rennfahrer
23. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Rahel Frey, Schweizer Automobilrennfahrerin
23. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Skylar Grey, US-amerikanische Sängerin, Songschreiberin und Musikproduzentin
23. Februar 1986 (Kategorie: Gestorben ), Ernst Neufert, deutscher Architekt, Bauhauslehrer, Autor der Bauentwurfslehre
23. Februar 1986 (Kategorie: Gestorben ), Joachim Dammer, deutscher Maler und Grafiker
23. Februar 1986 (Kategorie: Gestorben ), Mart Stam, niederländischer Architekt und Designer
24. Februar 1986 (Kategorie: Gestorben ), Tommy Douglas, kanadischer Politiker
25. Februar 1986 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Der philippinische Präsident Ferdinand Marcos flieht nach der friedlichen EDSA-Revolution ins Ausland. Corazón Aquino wird mit Unterstützung von Armeechef Fidel V. Ramos Präsidentin der Philippinen.
25. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), David Micevski, australischer Fußballspieler
25. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), James Phelps, britischer Schauspieler
25. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Justin Berfield, US-amerikanischer Schauspieler
25. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Oliver Phelps, britischer Schauspieler
26. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Patricia Hanebeck, deutsche Fußballspielerin
26. Februar 1986 (Kategorie: Gestorben ), Wolfgang Hedler, deutscher Politiker
27. Februar 1986 (Kategorie: Gestorben ), Gedeon Barcza, ungarischer Schachspieler
27. Februar 1986 (Kategorie: Gestorben ), Gholam Hossein Banan, iranischer Sänger
28. Februar 1986 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Die Schirn Kunsthalle Frankfurt wird eröffnet.
28. Februar 1986 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), In Stockholm wird Premierminister Olof Palme auf offener Straße erschossen; die Umstände bleiben ungeklärt.
28. Februar 1986 (Kategorie: Geboren *), Jackson Avelino Coelho, brasilianischer Fußballspieler
28. Februar 1986 (Kategorie: Gestorben ), Olof Palme, schwedischer Politiker, zweimaliger Premierminister und Attentatsopfer


Kalender Februar 1986.



  Februar 1986  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28    

© 2014 geburtstagsanalyse.com, Datenschutz & Nutzungsbedingungen

Website Design und Programmierung: Niki & Igi