August 1987.

Seit August 1987 bestanden etwa vierhundertdrei Monate (403.2). Diesen August begann mit dem Samstag (31. Woche) und endete mit Montag (36. Woche). Analysierte August hatten 31 Tagen und 5 Sonntagen. Am unteren Ende der Seite können Sie Kalender für August 1987 finden.

Tag Ihrer Geburt?

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31  

Veranstaltungen im August 1987 stattgefunden

We found 88 events occured in August month in 1987.
1. August 1987 (Kategorie: Ereignisse/Sport ), Mike Tyson gewinnt seinen Boxkampf und damit den Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Tony Tucker im Hilton Hotel, Las Vegas durch Sieg nach Punkten.
1. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Sébastien Pocognoli, belgischer Fußballspieler
1. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Pola Negri, polnische Schauspielerin und Stummfilmstar
2. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Nizar Ben Nasra, tunesisch-österreichischer Fußballspieler
3. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Eric Breininger, deutscher Terrorist
3. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Bruno Heusinger, deutscher Richter, zweiter Präsident des Bundesgerichtshofs
3. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Heinz Dunkhase, deutscher Regisseur
3. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Joseph Desch, US-amerikanischer Kryptologe
3. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Karl Hoppe, deutscher Motorradrennfahrer
4. August 1987 (Kategorie: Geboren *), James Jakes, britischer Rennfahrer
5. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Bachtijar Schachabutdinowitsch Achmedow, russischer Ringer
5. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Damian Rączka, polnischer Fußballspieler
5. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Lexi Belle, US-amerikanische Pornodarstellerin
5. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Sidney Gersina, deutsche Schauspielerin
5. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Xenia Tchoumitcheva, russisch-schweizerisches Fotomodell
5. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Georg Gaßmann, deutscher Politiker, Oberbürgermeister Marburgs, MdL
5. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Tatsuhiko Shibusawa, japanischer Schriftsteller
5. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Zygmunt Mycielski, polnischer Komponist
7. August 1987 (Kategorie: Ereignisse/Sport ), Die US-amerikanische Extremsportlerin Lynne Cox durchschwimmt zwischen den Diomedes-Inseln das kalte Wasser der Beringstraße und überquert dabei die Staatsgrenze zwischen den USA und der damaligen Sowjetunion.
7. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Sidney Crosby, kanadischer Eishockeyspieler
7. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Camille Chamoun, libanesischer Staatspräsident
7. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Manfred Schubert, deutscher Verfahrenstechniker
8. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Katie Leung, britische Filmschauspielerin
8. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Kwame Amoateng, schwedischer Fußballspieler
8. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Hans Milch, deutscher katholischer Pfarrer und Gründer der actio spes unica
9. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Jutta Balk, deutscher Malerin, Puppengestalterin
10. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Christoph Gawlik, deutscher Eishockeyspieler
10. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Calvin Culver, US-amerikanischer Schauspieler und Pornodarsteller
10. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Patrick Aloysius Kardinal O’Boyle, US-amerikanischer Geistlicher, Erzbischof von Washington
11. August 1987 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Alan Greenspan wird Vorsitzender der US-Notenbank.
11. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Maris Mägi, estnische Leichtathletin
11. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Alexander Ziegler, Schweizer Schauspieler, Publizist und Schriftsteller
12. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Sigurbergur Sveinsson, isländischer Handballspieler
12. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Lena Ohnesorge, deutsche Politikerin, MdL, Landesministerin
13. August 1987 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), In Deutschland startet der James-Bond-Film Der Hauch des Todes in den Kinos. Der Film, in dem Timothy Dalton erstmals in der Hauptrolle zu sehen ist, markiert gleichzeitig das 25. Jubiläum der Reihe.
13. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Rafael Suzuki, brasilianischer Rennfahrer
13. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Jimmy Jungermann, deutscher Radiomoderator
14. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Rosalie Thomass, deutsche Schauspielerin
14. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Vincent Persichetti, US-amerikanischer Komponist und Professor
16. August 1987 (Kategorie: Ereignisse/Katastrophen ), In Detroit im US-Bundesstaat Michigan stürzt ein Passagierflugzeug kurz nach dem Start auf eine belebte Straße. 156 Menschen sterben, ein Kind wird gerettet.
16. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Carey Price, kanadischer Eishockeytorwart
16. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Arthur Grundmann, deutscher Politiker, MdB
17. August 1987 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Der frühere Hitler-Stellvertreter und letzte Häftling im Kriegsverbrechergefängnis Spandau, Rudolf Heß, begeht nach Angaben der Gefängnisleitung Selbstmord. Auf Grund verschiedener Umstände, die gegen eine Selbsttötung sprechen, kommt die These auf, Heß sei ermordet worden.
17. August 1987 (Kategorie: Ereignisse/Sport ), Mit ihrem Sieg im Finale des Tennisturniers von Manhattan Beach über Chris Evert wird Steffi Graf neue Nummer 1 der Tennis-Weltrangliste der Damen und löst damit Martina Navrátilová ab. Sie wird diese Position 377 Wochen lang innehaben.
17. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Martin Cikl, tschechischer Skispringer
17. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Carlos Drummond de Andrade, brasilianischen Lyriker
17. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Clarence Brown, US-amerikanischer Filmregisseur
17. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Rudolf Heß, nationalsozialistischer Politiker
18. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Mika Boorem, US-amerikanische Schauspielerin
18. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Fukazawa Shichirō, japanischer Schriftsteller
19. August 1987 (Kategorie: Ereignisse/Gesellschaft ), Der Amoklauf von Hungerford/England führt zum Tod von 16 Menschen und hinterlässt mindestens 13 Verletzte, ehe der Täter sich selbst erschießt.
19. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Marlon Knauer, deutscher Sänger
19. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Nico Hülkenberg, deutscher Rennfahrer
19. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Fridolin Gallati, Schweizer Unternehmer
19. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Ydnekachew Tessema, äthiopischer Fußballer und Sportfunktionär
20. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Cătălina Ponor, rumänische Kunstturnerin
20. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Stefan Aigner, deutscher Fußballspieler
21. August 1987 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Der Tanz-Film Dirty Dancing feiert seine US-Premiere.
21. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Cody Kasch, US-amerikanischer Filmschauspieler und Musiker
21. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Erik Simon, deutscher Skispringer
22. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Dan Weekes-Hannah, neuseeländischer Schauspieler
22. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Josip Tadić, kroatischer Fußballspieler
22. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Mischa Zverev, deutscher Tennisspieler
22. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Nikola Aistrup, dänischer Bahn- und Straßenradrennfahrer
22. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Imre Reiner, ungarischer Maler, Grafiker und
23. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Murielle Ahouré, ivorische Sprinterin
23. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Didier Pironi, französischer Rennfahrer
23. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Siegfried Borris, deutscher Komponist, Musikwissenschaftler und Musikpädagoge
23. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Stephanos I. Sidarouss, ägyptischer Patriarch und Kardinal
24. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Anže Kopitar, slowenischer Eishockeyspieler
25. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Amy Macdonald, britische Singer-Songwriterin aus Schottland
25. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Blake Lively, US-amerikanische Schauspielerin und It-Girl
25. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Ollie Hancock, britischer Rennfahrer
25. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Raffaele Bianco, italienischer Fußballspieler
25. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Zahir Ali, indonesischer Autorennfahrer
25. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Otto Höfler, österreichischer Germanist
25. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Willi Weyer, deutscher Sportfunktionär
26. August 1987 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Die deutsche Bundesregierung beschließt, das Begrüßungsgeld für Besucher aus der DDR von zweimal 30 DM auf einmal 100 DM pro Person pro Jahr anzuheben. Eine Kürzung des gestatteten Höchstbetrages beim DM-Kauf durch die DDR soll damit ausgeglichen werden.
26. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Riley Steele, US-amerikanische Pornodarstellerin
26. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Todor Georgiew Ruskov, bulgarischer Handballspieler
26. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Georg Wittig, deutscher Chemiker und Nobelpreisträger
27. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Nicky Verjans, niederländischer Handballspieler
28. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Ali Abdosh, äthiopischer Langstreckenläufer
28. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), John Huston, US-amerikanischer Regisseur und Schauspieler
29. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Rudy Mbemba, schwedischer Basketballspieler
29. August 1987 (Kategorie: Gestorben ), Lee Marvin, US-amerikanischer Schauspieler
30. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Amelia Andersdotter, schwedische Politikerin
30. August 1987 (Kategorie: Geboren *), Cameron Finley, US-amerikanischer Filmschauspieler


Kalender August 1987.



  August 1987  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

© 2014 geburtstagsanalyse.com, Datenschutz & Nutzungsbedingungen

Website Design und Programmierung: Niki & Igi