Januar 1987.

Seit Januar 1987 bestanden etwa vierhundertzehn Monate (410.1). Diesen Januar begann mit dem Donnerstag (01. Woche) und endete mit Samstag (05. Woche). Analysierte Januar hatten 31 Tagen und 4 Sonntagen. Am unteren Ende der Seite können Sie Kalender für Januar 1987 finden.

Tag Ihrer Geburt?

1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31  

Veranstaltungen im Januar 1987 stattgefunden

We found 83 events occured in Januar month in 1987.
1. Januar 1987 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Radio Moskau sendet in Russland die Neujahrsansprache des US-Präsidenten Ronald Reagan an das sowjetische Volk.
1. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Philipp Seebacher, österreichischer Fußballspieler
2. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Sören Halfar, deutscher Fußballspieler
3. Januar 1987 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Aretha Franklin wird als erste Frau in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen.
5. Januar 1987 (Kategorie: Gestorben ), Jesco von Puttkamer, deutscher Diplomat
6. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Bongani Khumalo, südafrikanischer Fußballspieler
6. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Daniel Gramann, österreichischer Fußballspieler
6. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Muna Jabir Adam, sudanesische Hürdenläuferin
7. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Lyndsy Fonseca, US-amerikanische Schauspielerin
7. Januar 1987 (Kategorie: Gestorben ), Marion Blackwell, US.amerikanische Dominikanerschwester, Komponistin und Musikpädagogin
8. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Amanda Ammann, Miss Schweiz 2007
8. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Jurij Agarkow, ukrainischer Radrennfahrer
9. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Anna Tatangelo, italienische Sängerin
9. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Bradley Davies, walisischer Rugby-Union-Spieler
9. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Pablo Santos, mexikanischer Schauspieler und Produzent
9. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Paolo Nutini, britischer Sänger
9. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Sam Bird, britischer Rennfahrer
10. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Florian Bartholomäi, deutscher Schauspieler
11. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Milan Marcus, deutscher Schauspieler
12. Januar 1987 (Kategorie: Ereignisse/Wissenschaft und Technik ), In La Brévine, im Neuenburger Jura gelegen, werden −41,8 °C gemessen, das stellt den Kälterekord an einem bewohnten Ort in der Schweiz dar.
12. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Edoardo Mortara, italienischer Autorennfahrer
12. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Iván Nova, dominikanischer Baseballspieler
12. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Kirati Keawsombat, thailändischer Fußballspieler
12. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Kris Sparre, kanadischer Eishockeyspieler
12. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Maarija Mikiver, estnische Fußballspielerin
12. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Mychajlo Krywtschykow, ukrainischer Handballspieler
12. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Nathan Doyle, englischer Fußballspieler
12. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Naya Rivera, US-amerikanische Schauspielerin
12. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Nikita Khartchenkov, deutscher Basketballspieler
12. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Salvatore Sirigu, italienischer Fußballspieler
12. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Will Rothhaar, US-amerikanischer Schauspieler
13. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Marc Staal, kanadischer Eishockeyspieler
13. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Meelah Adams, deutsche Schauspielerin
13. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Radosław Wojtaszek, polnischer Schachspieler
14. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Dennis Aogo, deutscher Fußballspieler
14. Januar 1987 (Kategorie: Gestorben ), Douglas Sirk, deutsch-US-amerikanischer Bühnen- und Filmregisseur
14. Januar 1987 (Kategorie: Gestorben ), Johann Cramer, deutscher Politiker, MdB
14. Januar 1987 (Kategorie: Gestorben ), Rauli Somerjoki, finnischer Rockmusiker und Sänger
15. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Cafercan Aksu, türkischer Fußballspieler
15. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Kelly Kelly, US-amerikanische Wrestlerin, Tänzerin und Model
15. Januar 1987 (Kategorie: Gestorben ), Rudolf Carl, österreichischer Schauspieler
16. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Adílson Warken, brasilianischer Fußballspieler
16. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Park Joo-ho, südkoreanischer Fußballspieler
16. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Piotr Żyła, polnischer Skispringer
16. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Quynh Anh, belgische Sängerin
17. Januar 1987 (Kategorie: Ereignisse/Wissenschaft und Technik ), Der Münchener Biologiestudent Olaf Reinicke entdeckt als erster in 198 Meter Tiefe einen Quastenflosser in seinem natürlichen Lebensraum.
17. Januar 1987 (Kategorie: Gestorben ), Hugo Fregonese, argentinischer Regisseur
17. Januar 1987 (Kategorie: Gestorben ), Lawrence Kohlberg, US-amerikanischer Psychologe und Erziehungswissenschaftler
18. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Johan Djourou, Schweizer Fußballspieler
18. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), lhan Parlak, türkischer Fußballspieler
18. Januar 1987 (Kategorie: Gestorben ), Renato Guttuso, italienischer Maler
19. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Edgar Manutscharjan, armenischer Fußballspieler
20. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Cemil Adıcan, türkischer Fußballspieler
20. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Marco Simoncelli, italienischer Motorradrennfahrer
21. Januar 1987 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Als Ergebnis der aufgrund der Wahl Jörg Haiders zum neuen FPÖ-Parteiobmann ausgelösten vorzeitigen Nationalratswahl vom November 1986 wird die SPÖ-ÖVP-Regierung Vranitzky/Mock angelobt.
22. Januar 1987 (Kategorie: Ereignisse/Gesellschaft ), Der US-amerikanische Politiker Budd Dwyer tötet sich bei einer von ihm einberufenen Pressekonferenz einen Tag vor Urteilsverkündung in seinem Strafprozess vor laufender Kamera. Ihm drohte eine langjährige Haftstrafe.
22. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Abdenour Amachaibou, deutscher Fußballspieler
22. Januar 1987 (Kategorie: Gestorben ), Budd Dwyer, US-amerikanischer Politiker
22. Januar 1987 (Kategorie: Gestorben ), Fabio Metelli, italienischer Psychologe
23. Januar 1987 (Kategorie: Gestorben ), John Coveart, kanadischer Pianist und Musikpädagoge
24. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Cristian Maidana, argentinischer Fußballspieler
24. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Davide Valsecchi, italienischer Rennfahrer
24. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Luis Suárez, uruguayischer Fußballspieler
25. Januar 1987 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Bei der Bundestagswahl in Deutschland gewinnen die FDP und Die Grünen Stimmen und Mandate, während vor allem die CDU unter Bundeskanzler Helmut Kohl massive Verluste erleidet. Die Regierungskoalition aus CDU/CSU und FDP hat jedoch weiterhin die Mehrheit im Deutschen Bundestag.
25. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Hafsia Herzi, französische Schauspielerin
25. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Marija Kirilenko, russische Tennisspielerin
25. Januar 1987 (Kategorie: Gestorben ), Emil Hlobil, tschechischer Komponist und Musikpädagoge
26. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Gojko Kačar, serbischer Fußballspieler
26. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Sebastian Giovinco, italienischer Fußballspieler
26. Januar 1987 (Kategorie: Gestorben ), Charles Wolcott, US-amerikanischer Musikdirektor, Komponist und Filmkomponist
27. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Andrea Consigli, italienischer Fußballspieler
27. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Jamel Saihi, tunesischer Fußballspieler
27. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Michael Marrone, australischer Fußballspieler
28. Januar 1987 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen ), Michail Gorbatschow fordert in seiner Rede und Schlusswort auf dem Plenum des ZK der KPdSU Reformen: den Beginn von Perestroika und Glasnost.
28. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Alexandria Anderson, US-amerikanische Sprinterin
28. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Eldar Djangirov, kirgisischer Pianist
28. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Steven O’Dor, australischer Fußballspieler
28. Januar 1987 (Kategorie: Gestorben ), Grete Rehor, österreichische Politikerin
29. Januar 1987 (Kategorie: Ereignisse/Kultur ), Die Oper Habemeajaja von Boris Blacher wird an der Akademie der Künste in Berlin uraufgeführt.
30. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Arda Turan, türkischer Fußballspieler
30. Januar 1987 (Kategorie: Geboren *), Dario Venitucci, italienischer Fußballspieler
30. Januar 1987 (Kategorie: Gestorben ), Joe Lederer, österreichische Journalistin und Schriftstellerin
31. Januar 1987 (Kategorie: Gestorben ), Benno von Wiese, deutscher Literaturwissenschaftler


Kalender Januar 1987.



  Januar 1987  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

© 2014 geburtstagsanalyse.com, Datenschutz & Nutzungsbedingungen

Website Design und Programmierung: Niki & Igi