Jahr 1955

Das Jahr 1955 begann vor sechsundsechzig Jahren. In diesem Jahr begann am Samstag und endete am Samstag enthält 365 Tagen. Die Kenntnis der Jahre Startdatum und die Anzahl der Tage, fanden wir dieselben Kalender sechzehn zwischen 1900 und 2050. Diese sind: 1910 | 1921 | 1927 | 1938 | 1949 | 1955 (analysiert Jahr) | 1966 | 1977 | 1983 | 1994 | 2005 | 2011 | 2022 | 2033 | 2039 | 2050 | . Die analysierte Jahr 1955 hatte 1 Tage Landung auf Freitag, der 13. Am Ende dieser Seite können Sie Kalender für 1955 Jahre zu finden.


Wählen Sie den Monat Ihrer Geburt

Januar   Februar   März   April   Mai   Juni   Juli   August   September   Oktober   November   Dezember  

Einige zufällige Ereignisse, die im Jahr 1955 stattgefunden

Wir fanden 947 Veranstaltungen für das Jahr 1955, Aber hier nur einige aufgeführt sind. Wählen Sie Monat und dort können Sie die Liste ohne Filterung zu sehen.
1955. Mai 14 (Kategorie: Geboren), Arturo Aiello, italienischer Bischof von Teano-Calvi
1955. März 26 (Kategorie: Geboren), Ingo Wolf, deutscher Politiker
1955. Juli 1 (Kategorie: Gestorben), Abdülhak Adnan Adıvar, türkischer Politiker, Schriftsteller, Historiker und Mediziner
1955. August 26 (Kategorie: Geboren), Hans-Uwe Bauer, deutscher Schauspieler
1955. Juli 26 (Kategorie: Ereignisse/Politik und Weltgeschehen), In Ost-Berlin verkündet der sowjetische Parteichef Nikita Chruschtschow die Zwei-Staaten-Theorie. Danach seien auf dem Gebiet des Deutschen Reiches nach dem Zweiten Weltkrieg zwei souveräne Staaten entstanden. Die Deutschlandpolitik der Sowjetunion ändert sich unter diesem Aspekt.
1955. September 21 (Kategorie: Geboren), Mika Kaurismäki, finnischer Regisseur
1955. Dezember 26 (Kategorie: Geboren), Evan Bayh, US-amerikanischer Politiker
1955. Mai 29 (Kategorie: Gestorben), Gustav Adolf Baumm, deutscher Grafiker, Motorradkonstrukteur und -rennfahrer
1955. Mai 9 (Kategorie: Geboren), Anne Sofie von Otter, schwedische Sängerin
1955. November 17 (Kategorie: Gestorben), James P. Johnson, US-amerikanischer Pianist und Komponist
1955. Juli 15 (Kategorie: Geboren), Pål Thowsen, norwegischer Jazzmusiker
1955. August 11 (Kategorie: Gestorben), Paul Pagel, deutscher Politiker
1955. August 2 (Kategorie: Geboren), Caleb Carr, US-amerikanischer Schriftsteller
1955. Juli 25 (Kategorie: Gestorben), Ilmari Hannikainen, finnischer Komponist
1955. Juni 12 (Kategorie: Geboren), Siegfried Stark, deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer

Kalender für 1955


  1955  
  Januar  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
  Februar  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28            
  März  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
  April  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  
  Mai  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
  Juni  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      
  Juli  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
  August  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
  September  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    
  Oktober  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
  November  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        
  Dezember  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

© 2014 geburtstagsanalyse.com, Datenschutz & Nutzungsbedingungen

Website Design und Programmierung: Niki & Igi