Jahr 1983

Das Jahr 1983 begann vor siebenunddreißig Jahren. In diesem Jahr begann am Samstag und endete am Samstag enthält 365 Tagen. Die Kenntnis der Jahre Startdatum und die Anzahl der Tage, fanden wir dieselben Kalender sechzehn zwischen 1900 und 2050. Diese sind: 1910 | 1921 | 1927 | 1938 | 1949 | 1955 | 1966 | 1977 | 1983 (analysiert Jahr) | 1994 | 2005 | 2011 | 2022 | 2033 | 2039 | 2050 | . Die analysierte Jahr 1983 hatte 1 Tage Landung auf Freitag, der 13. Am Ende dieser Seite können Sie Kalender für 1983 Jahre zu finden.


Wählen Sie den Monat Ihrer Geburt

Januar   Februar   März   April   Mai   Juni   Juli   August   September   Oktober   November   Dezember  

Einige zufällige Ereignisse, die im Jahr 1983 stattgefunden

Wir fanden 1076 Veranstaltungen für das Jahr 1983, Aber hier nur einige aufgeführt sind. Wählen Sie Monat und dort können Sie die Liste ohne Filterung zu sehen.
1983. Januar 5 (Kategorie: Geboren), Sebastián Vilas, argentinischer Sänger
1983. August 17 (Kategorie: Gestorben), Ira Gershwin, US-amerikanischer Komponist und Liedtexter
1983. Oktober 3 (Kategorie: Geboren), Kim Jae-sung, südkoreanischer Fußballspieler
1983. Februar 28 (Kategorie: Gestorben), Sepp Tanzer, österreichischer Komponist
1983. Januar 9 (Kategorie: Geboren), Islam Timursijew, russischer Boxer
1983. Oktober 31 (Kategorie: Gestorben), George Halas, US-amerikanischer Baseball- und American Footballspieler, Trainer und Besitzer eines NFL-Teams
1983. Januar 3 (Kategorie: Geboren), orđije Ćetković, Fußballspieler aus Montenegro
1983. August 21 (Kategorie: Geboren), Scott McDonald, australischer Fußballspieler
1983. Januar 11 (Kategorie: Geboren), André Myhrer, schwedische Skirennläufer
1983. März 20 (Kategorie: Geboren), Michael Cassidy, US-amerikanischer Schauspieler
1983. April 30 (Kategorie: Gestorben), Muddy Waters, US-amerikanischen Bluesmusiker
1983. Juni 13 (Kategorie: Ereignisse/Wissenschaft und Technik), Die US-amerikanische Raumsonde Pioneer 10 passiert als erste von Menschen gebaute Sonde die Bahn von Neptun, dem äußersten Planeten des Sonnensystems. Sie fliegt in Richtung Aldebaran, an dem sie in ca. 2 Millionen Jahren in ca. einem Lichtjahr vorbeifliegen wird.
1983. April 6 (Kategorie: Geboren), Eliza Coupe, US-amerikanische Schauspielerin
1983. Februar 24 (Kategorie: Geboren), Javier Pinola, argentinischer Fußballspieler
1983. Oktober 25 (Kategorie: Gestorben), Hermann Ambrosius, deutscher Komponist und Musikpädagoge

Kalender für 1983


  1983  
  Januar  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
  Februar  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28            
  März  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
  April  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  
  Mai  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
  Juni  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      
  Juli  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
  August  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
  September  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    
  Oktober  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
  November  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        
  Dezember  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

© 2014 geburtstagsanalyse.com, Datenschutz & Nutzungsbedingungen

Website Design und Programmierung: Niki & Igi